Conni Lubek

Psychologie-Studium an der Ruhr Universität Bochum. Drehbuch-Ausbildung an der IFS in Köln. Texterin und Kreativdirektorin in verschiedenen Hamburger Werbeagenturen, u.a. bei Springer & Jacoby. Seit 2005 freie Texterin und Autorin.
Conni Lubek veröffentlichte bisher drei Romane: "Anleitung zum Entlieben", "Entlieben für Fortgeschrittene" und "Der Beste zum Schluss" (alle im Ullstein Verlag). Sie lebt in Hamburg.

Auszeichnungen (Auswahl):

2017: Nominierung zum Deutschen Fernsehpreis (Beste Serie) für "TEMPEL"


Werke

Ballouz
Serienkonzeption, Headwriting, div. Folgen
R: Andreas Menck, Philipp Osthus
Produktion: X Filme/ ZDF
in Vorbereitung
FUCK YOU VERY MUCH
Comedyserie - Drehbuch 1-4
Produktion: X Filme/ ZDF
in Vorbereitung
Torstraße 1
Serienkonzept nach Sybil Volks, Headwriting
Produktion: X Filme/ Vox
in Vorbereitung
Verschwunden
Produktion: H & V Entertainment
in Vorbereitung
Einfach Rosa: Verliebt, verlobt, verboten
R: Hansjörg Thurn
Produktion: Wiedemann & Berg/ARD Degeto 2016
StadtLandLiebe
R: Marco Kreuzpaintner
Produktion: NFP 2016
Verleih: Warner Bros.
Tempel
Konzept und 6 Serienfolgen
R: Philipp Leinemann
Produktion: Polyphon/ ZDFneo 2016
Die Hochzeitsplanerin - Einfach Rosa
Reihenkonzept und Pilotfolge
R: Holger Haase
Produktion: Wiedemann & Berg /ARD Degeto 2015
Der Beste zum Schluss
Roman
Ullstein Verlag 2011

Entlieben für Fortgeschrittene
Roman
Ullstein Verlag 2009

Anleitung zum Entlieben
Roman
Ullstein Verlag 2008

Nächste Theaterpremieren

Nächste Sendetermine

Nächste Lesungstermine

Nächste Vorstellungstermine

Die Hochzeitsplanerin - Einfach Rosa
Drehbuch von Conni Lubek
14:30 Uhr | RBB
R: Holger Haase
Einfach Rosa: Verliebt, verlobt, verboten
Drehbuch von Conni Lubek
10:30 Uhr | RBB
R: Hansjörg Thurn