Kristofer GrønskagSvenja Viola BungartenKristl PhilippiThomas WinklerAnke StellingGustav ErnstGernot KrääJohanna StuttmannNina PourlakAlexander SteverErnst Jürgen DreyerRalf CordesPeter LilienthalGuido Gin KosterClaudia Grehn

THEATERVERLAG

Freek Mariën ausgezeichnet

Mit einem von drei niederländisch-deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreise ist der flämische Autor Freek Mariën für sein Stück THE WETSUITMAN beim diesjährigen Festival Kaas & Kappes ausgezeichnet worden. Die deutsche...

MEDIENAGENTUR

Polizeiruf 110: TOTES RENNEN im Ersten

Stefan Dähnert und Lion H. Lau schrieben den MDR-Polizeiruf. Am Elbufer nahe der Galopprennbahn Herrenkrug wird ein junger Mann tot aufgefunden. Hauptkommissarin Doreen Brasch und Kriminalrat Uwe Lemp erfahren am Fundort, dass...

Stefan Dähnert und Lion H. Lau schrieben den neuen MDR-Polizeiruf. Am Elbufer nahe der Galopprennbahn Herrenkrug wird ein junger Mann tot aufgefunden. Hauptkommissarin Doreen Brasch und Kriminalrat Uwe Lemp erfahren am Fundort, dass der Tote, Milan Siebert, unterschiedliche Verletzungen hat. Die Todesursache ist unklar. Siebert lebte zuletzt wieder bei seinen Eltern, getrennt von seiner Frau Manu und seinem Sohn. Als Brasch Milans Eltern die Todesnachricht überbringt, erfährt sie, dass dieser spielsüchtig war und überall Schulden machte. Zu Braschs Überraschung gibt es einen Verbindungsnachweis des Toten zum LKA. Doch die LKA-Kollegen im Präsidium blocken ab: Sie wollen getrennte Ermittlungen.

Polizeiruf 110: TOTES RENNEN
Drehbuch: Stefan Dähnert/Lion H. Lau
Regie: Torsten C. Fischer
Produktion: Filmpool/MDR
Mit: Claudia Michelsen, Felix Vörtler, Pablo Grant, Henning Peker, Michael Maertens, Martin Semmelrogge u.a.

Literaturagentur

Förderung für Nathalie Schmids neuen Lyrikband

Nathalie Schmid wird für die Arbeit an ihrem neuen Gedichtband vom Aargauer Kuratorium mit einem Werkbeitrag in Höhe von 20.000 CHF gefördert - herzlichen Glückwunsch! In der Begründung der Jury heißt es: "Unter den...

CHOREOGRAFIE

Richard Siegal

Mit der Uraufführung von NEW OCEAN, co-produziert vom Muffatwerk München, beginnen Richard Siegal und Ballet of Difference die dauerhafte Kooperation mit dem Schauspiel Köln, wo Tanz fortan eine feste dritte Sparte...

BUCHVERLAG

„Das ist eine eigene Geschichte…“: Fassbinder und Frankfurt

Rainer Werner Fassbinder ist einer der großen deutschen Künstler: Seine Filme und Theaterstücke sind auf Leinwand und Bühne präsent, obwohl er schon mit 37 Jahren starb. In diesem Jahr wäre er 75 geworden, und seit kurzem gibt...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Do
20
Feb
missingdots e.V., Dresden
LAND OHNE WORTE *
R: Nora Otte
Do
20
Feb
Meininger Staatstheater, Meiningen
NYOTAIMORI *
von Sarah Berthiaume
Deutsch von Frank Weigand
R: Mia Constantine
Fr
21
Feb
Samsun State Opera and Ballet, Samsun (TR)
DER ZAUBERER VON OOS TR-EA *
von Lyman Frank Baum
in einer Fassung von Bernd Wilms und Maria Reinhard
R: Esra Tütüncü
Fr
21
Feb
Berliner Ensemble
KATZELMACHER *
R: Michael Thalheimer
Fr
21
Feb
Residenztheater - Bayerisches Staatsschauspiel, München
MEDEIA (MEDEA) *
von Euripides
Deutsch von Peter Krumme
R: Karin Henkel
pornoplanet.org wish4book.com manyvideo.org