Beth GillelandPascale PlatelLola AriasMichael DrukerMax EippHermann BohlenJohanna StuttmannAnn Kristin ReyelsSuzanne Van LohuizenSvenja RasochaMary Hall SurfaceSteffen WeinertAlfred BehrensUlli StephanSönke Andresen

THEATERVERLAG

Prüfungsstoff: Dea Loher in Frankreich

Die Stücke von Dea Loher stehen auf der Liste für die diesjährigen Zulassungsprüfungen an der École Normale Superieur in Lyon. Lohers dramatisches Werk ist in Einzelbänden in der Theaterbibliothek erschienen. Ein Sammelband...

MEDIENAGENTUR

Drehstart: PARTYNATION von Felicitas Korn

Aktuell wird in Frankfurt und Umgebung der erste Block des zweiten Kinofilms von Felicitas Korn (Buch & Regie) gedreht: Im Episodendrama PARTINATION (AT) kämpfen ein pubertierender Junge auf der Suche nach Halt, ein...

Aktuell wird in Frankfurt und Umgebung der erste Block des zweiten Kinofilms von Felicitas Korn (Buch & Regie) gedreht: Im Episodendrama PARTINATION (AT) kämpfen ein pubertierender Junge auf der Suche nach Halt, ein Koksdealer im Gerangel um Macht und ein Schwerstalkoholiker voll Sehnsucht nach Liebe im Drogenmilieu um ihr Leben. Natürlich haben sie was miteinander zu tun, und zwar mehr als ihnen lieb ist. Es produzieren Maze Pictures und die U5 Filmproduktion in Zusamenarbeit mit Das kleinen Fernsehspiel (ZDF).

Literaturagentur

Förderungen für Beliban zu Stolberg: Autorenwerkstatt und Aufthaltstipendium

Beliban zu Stolberg, die aktuell an ihrem Debütroman arbeitet, wird an der Autorenwerkstatt Prosa des LCB 2019 teilnehmen. Ziel der Autorenwerkstatt ist es, jüngere deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die noch keine...

CHOREOGRAFIE

Pina Bausch

Seit 1.1.16 vertritt der Verlag der Autoren für die Pina Bausch Foundation, Wuppertal weltweit und exklusiv die Aufführungsrechte an dem Werk der großen Choreographin. Als Pina Bausch das Tanztheater Wuppertal gründete, gab es...

BUCHVERLAG

NEU: "Spielplatz 32. Fünf Theaterstücke über Haben und Teilen"

Zum Heranwachsen gehört, dass Kinder lernen müssen, abzugeben. Doch steckt in diesem Satz zugleich ein Paradox: Denn Teilen im eigentlichen Sinne ist nichts, was sich anordnen oder einfordern ließe. Wie aber lässt es sich...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Mo
23
Sep
BLUTGLETSCHER
zusammen mit Marvin Kren
Drehbuch von Benjamin Hessler und Marvin Kren
Tele 5 | 22:15 h
Mo
23
Sep
HERR KATO SPIELT FAMILIE *
Hörspiel von Judith Ruyters
MDR Kultur
Di
24
Sep
ZU TODE GEKUSCHELT *
aus der Serie "Die Rosenheim Cops"
Drehbuch von Hans-Henner Hess
ZDF | 19:25 h
Mi
25
Sep
akademietheater ulm
DIE DURSTIGEN *
von Wajdi Mouawad
Deutsch von Uli Menke
R: Leonie Haßfeld
Do
26
Sep
KEINER IST BÖSE UND KEINER IST GUT
WDR