31. Mai: Fassbinder 75!

Aktuell

theaterverlag

© Rainer Werner Fassbinder Foundation

Das Deutsche Filminstitut/Filmmuseum und das Fassbinder Center feiern Rainer Werner Fassbinders Geburtstag am 31.5. im Netz und auf social media mit einem vielfältigen Programm: Vom interaktiven Gespräch mit Kennern des Werks (Klaus Peter Reichmann, Sammlungsleiter; Juliane Lorenz, Präsidentin der RWF Foundation) über die Video-Präsentation von ausgewählten Exponaten und Grußworte alter Fassbinder-Stars bis hin zur Playlist mit Fassbinders Lieblings-Songs auf Spotify. Auch die Münchner Fassbindertage feiern den Geburtstag online: Münchner Kreative schenken Miniaturen, zu sehen einmalig im Live-Stream am 31.5. von 20 bis 24 Uhr. Und als besonderes Geburtstagsgeschenk steht in der Arte Mediathek die vollständige, restaurierte Fassung von BERLIN ALEXANDERPLATZ online. Und mit seinen Texten in unserem Buchshop kann man anschließend analog das ganze Jahr weiter feiern...


medienagentur

Anlässlich Fassbinders Geburtstag hat Christian Wagner einen Kurzfilm für das Online-Benefiz-Event der Fassbindertage am 31. Mai beigetragen. Ein indisches Filmteam macht in den Siebziger Jahren ein Feature über das Genie Rainer Werner Fassbinder und landet in: Bad Wörishofen. Kur-Bademeisterin Gerti Brehm (Traute Hoess, spielte mit in BERLIN ALEXANDERPLATZ und „LILI MARLEEN), die Fassbinder schon als Säugling und Lausbub kannte, erinnert sich. Auch mit dabei: genau jene ARRI 16BL Kamera, mit der Fassbinder in BERLIN ALEXANDERPLATZ drehte. Das Aufnahmeformat ist aber Super-8-Film im Bild, analog auch der Ton auf einer NAGRA zeitgemäß und alles ist so gedreht worden, als hätte ein Amateur spontan seine Braun Nizo auf dieses Ereignis Ende der 70er Jahre gerichtet. mit Traute Hoess, Sonali Chatterjee, Florian Geierstanger, Laurenz Lerch, Marc Parisotto, Daniel Popat u.v.m. und als Gast: Waldemar Kobus.

Fassbindertage


theaterverlag

Hier finden Sie immer aktuelle Hinweise auf Streamings ausgewählter Aufführungen oder Lesungen von Werken unserer Autor*innen:

 

Donnerstag, 28. Mai 2020, 19.30 Uhr
Meininger Staatstheater
DAS SCHLOSSGESPINST
Folge 12
von Hans-Henner Hess
Krimilesung in 27 Episoden

Zum Streaming »

 

bis Dienstag, 2. Juni 2020
Oldenburgisches Staatstheater
DIE TANTEN
von Roel Adam
Deutsch von Matthias Grön und Sarit Streicher

Zum Streaming »

 

Dienstag, 9. Juni 2020, 18 Uhr bis Mittwoch, 10. Juni 2020, 12 Uhr
Deutsches Theater Berlin
DIEBE
von Dea Loher

Zum Streaming »

 

Staatstheater Nürnberg
Ein lyrisches Triptychon
in fränkischer Mundart
von Fitzgerald Kusz

Zum Streaming »

 

Schauspielhaus Bochum
HAMLET, PRINZ VON DÄNEMARK
von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
R: Johan Simons
Mit Sandra Hüller

Zum Streaming »

 

Theater Heidelberg
Solo Fantastico
von Ingeborg von Zadow

Zum Streaming »

 

Staatliche Hochschule für Musik Trossingen / UNESCO City of Literature Heidelberg
ODE UND DAS PFERD DER GÖTTER
Hörspiel von Ingeborg von Zadow

Zum Streaming »

 

 

Frühere Termine:

 

Mittwoch, 8. April 2020 - Freitag, 10. April 2020
Schaubühne Berlin
DIE ORESTIE DES AISCHYLOS
von Aischylos
Deutsch von Peter Stein
R: Peter Stein

Zum Streaming »

 

Samstag, 11. April 2020
Münchner Kammerspiele
WARUM LÄUFT HERR R. AMOK?
von Rainer Werner Fassbinder
R: Susanne Kennedy

 

Samstag, 11. April 2020
Thalia Theater Hamburg
DIE TRAGÖDIE VON ROMEO UND JULIA
von William Shakespeare
Deutsch von Frank-Patrick Steckel
R: Jette Steckel

Zum Streaming »

 

Dienstag, 14. April 2020 - Freitag, 17. April 2020
Schauburg München
ELA FLIEGT AUF
von Maja Das Gupta
R: Grete Pagan

Zum Streaming »

 

Freitag, 17. April 2020
Schaubühne Berlin
JAGDSZENEN AUS NIEDERBAYERN
von Martin Sperr
R: Hagen Mueller-Stahl/Wolfgang Schwiedrzik

Zum Streaming »

 

bis Sonntag, 19. April 2020
Theater an der Rott, Eggenfelden
BILLY DE KID
von Herman van de Wijdeven
Deutsch von Rob Vriens
R: Martin Brachvogel

Zum Streaming »

 

Donnerstag, 23. April 2020
Schaubühne Berlin
DIE EHE DER MARIA BRAUN
nach einer Vorlage von Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Peter Märthesheimer und Pea Fröhlich
R: Thomas Ostermeier

Zum Streaming »

 

Freitag, 1. Mai 2020, 20 Uhr - Samstag, 2. Mai 2020, 19.59 Uhr
Berliner Festspiele
HAMLET, PRINZ VON DÄNEMARK
von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
R: Johan Simons

Zum Streaming »

 

Donnerstag, 7. Mai 2020, bis Donnerstag, 21. Mai 2020

 

Junges Theater Bonn
GEHEIME FREUNDE
von Rudolf Herfurtner
Nach dem Roman "Der gelbe Vogel" von Myron Levoy
R: Moritz Seibert

Zum Streaming »

 

Donnerstag, 21. Mai 2020, und Samstag, 23. Mai 2020, jeweils ab 18 Uhr
Landestheater Niederösterreich, St.Pölten
HAMLET
von William Shakespeare
Deutsch von Jürgen Gosch und Angela Schanelec
R: Rikki Henry

Zum Streaming »


buchverlag

Theater zu! Vorstellung abgesagt! Premiere verschoben! Langweiliger Abend im kleinen Kreis daheim?
Dann spiels dir selbst!
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen mit verteilten Rollen:

 

#9 Kein Drama:

POSTDRAMATISCHES THEATER
von Hans-Thies Lehmann

für alle, denen das dramatische Spiel in den eigenen vier Wänden nicht Herausforderung genug ist: Sie sind mit Hans-Thies Lehmanns Übersicht in die Spielarten und szenischen Formen nach der Dramatik eingeladen, Körper und Geist gänzlich neuen Erfahrungen auszusetzen und auch theoretische Pirouetten zu drehen. Dieses Standardwerk der Theaterwissenschaft wird auch noch in Post-Corona-Zeiten die Körper zucken und die Köpfe rauchen lassen.

Kostenlose Leseprobe »

Im Buchshop »


literaturagentur

Ab 2. Mai präsentiert das Schauspielensemble des Meininger Staatstheaters in 27 Folgen jeden Donnerstag, Freitag und Samstag um 19:30 Uhr den Krimi DAS SCHLOSSGESPINST von Hans-Henner Hess – abrufbar im Stream auf www.meininger-staatstheater.de oder bei Rennsteig-TV (hier geht's zum Teaser).
 

DAS SCHLOSSGESPINST ist 2016 im DuMont-Verlag erschienen und ist nach HERRENTAG (2013) und DER BOBMÖRDER (2014) der 3. Band der Meiningen-Krimi-Reihe. Mit genauer Ortskenntnis und humorvoller Liebe zum Detail lässt Autor Hans-Henner Hess seine Hauptfigur Anwalt Fickel zwischen Amtsgericht, Schloss Elisabethenburg und dem Mittleren Rasen ermitteln. – Szenen im Schlupfwinkel, der Götzhöhle und Seitenhiebe auf Diskussionen um Schützenhaus- und Volkshausnutzung inbegriffen!

Dieses Mal sorgt eine angeblich neu entdeckte Komposition von Johannes Brahms für gespannte Aufregung in Meiningen. Anwalt Fickel ist ebenfalls unter den Zuhörer*innen, doch dass er nach einem klassischen Konzert so aufgewühlt ist, liegt am Ende nicht an der Musik, sondern daran, dass die ehemalige SED-Bürgermeisterin Elfriede Langguth tot aufgefunden wird. Kurz zuvor hatte er die rüstige 97-Jährige gerade noch vor Gericht vertreten und jetzt sollte sie so unerwartet aus dem Leben gerissen worden sein? Die Ermittlungsarbeit beginnt und bringt erstaunliche Zusammenhänge zwischen dem Konzert und dem Todesfall ans Licht ...


Termine

MDR Tweens | 10:00 Uhr
Der Zauberkoch und die Schatten der Traumlosen
Hörspiel von Martin Bolik
22:45 Uhr
Polizeiruf 110: Zwei Brüder
Drehbuch von Stefan Kuhlmann
R: Nils Willbrandt
3SAT | 00:10 Uhr
Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
Drehbuch von David Ungureit
R: Uwe Janson
MDR Tweens | 10:00 Uhr
Krieg der Zeiten
Hörspiel von Martin Bolik
MDR Tweens | 10:00 Uhr
Zeitschiff Unicorn: Flucht nach Pepperland
Hörspiel von Martin Bolik