Stefan WipplingerFranca RameMatthias SchmidtWalter AdlerJan FriedrichFlorian EichingerClaudius LuenstedtDorothea NoellePeter HathazySuzanne Van LohuizenSabine JoergNina PourlakMariano LlorenteUrsula KrechelPeter Urban

THEATERVERLAG

DAS LETZTE SCHAF auf Platz 3 der SPIEGEL-Bestsellerliste

DAS LETZTE SCHAF von Ulrich Hub grast die SPIEGEL-Bestsellerliste ab: Die Kinderbuch-Ausgabe (Carlsen Verlag) von Hubs "lustiger Geschichte mit viel Situationskomik" (SPIEGEL online) steht im Januar auf Platz 3 in...

MEDIENAGENTUR

Baden-Württembergischer Filmpreis für den Tatort ANNE UND DER TOD

Wolfgang Stauchs neuer Stuttgarter Tatort: ANNE UND DER TOD hat auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg als bester Spielfilm den Hauptpreis gewonnen und wurde mit dem Baden-Württembergischen Filmpreis ausgezeichnet. Die Jury...

Wolfgang Stauchs neuer Stuttgarter Tatort: ANNE UND DER TOD hat auf der 24. Filmschau Baden-Württemberg als bester Spielfilm den Hauptpreis gewonnen und wurde mit dem Baden-Württembergischen Filmpreis ausgezeichnet. Die Jury entschied einstimmig und lobte die sensible Inszenierung des Regisseurs Jens Wischnewski und das “hervorragende” Drehbuch von Wolfgang Stauch. 

>>>Auszeichnung für Tatort: ANNE UND DER TOD

Literaturagentur

Literaturpreis Ruhr Förderpreis für Ingrid Kaltenegger

Ingrid Kaltenegger ist für ihren Text „Wüstenplanet“ mit dem Literaturpreis Ruhr Förderpreis ausgezeichnet worden, herzlichen Glückwunsch! Der Text ist Mitter der 1980er Jahre im Bochumer Heusnerviertel angesiedelt, wo nach...

CHOREOGRAFIE

"Choreograph des Jahres"

... ist Richard Siegal in Italien, ausgezeichnet mit einem Premio Danza & Danza 2017. Das Gastspiel seines Ballet of Difference mit dem Programm MY GENERATION bezeichnete das führende italienische Fachmagazin als...

BUCHVERLAG

50 Jahre Verlag der Autoren: das Frühjahrsprogramm 2019

Zum 50-jährigen Verlagsjubiläum des Verlags der Autoren erscheint im Juni 2019 FUNDUS. Das Buch vom Verlag der Autoren 1969-2019, herausgegeben von Wolfgang Schopf und Marion Victor. Außerdem im Frühjahrsprogramm: ein Band mit...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Mi
12
Dez
ALLES WAS RECHT IST - DIE ITALIENISCHE VARIANTE
Drehbuch von Ulli Stephan und Hermann Kirchmann
Regie: Peter Gersina
One | 14:15 h
Mi
12
Dez
Ugala Theatre, Viljandi (EST)
AN DER ARCHE UM ACHT *
R: Marika Palm
Mi
12
Dez
NOTRUF HAFENKANTE: AUF DER FLUCHT
Drehbuch von David Ungureit
ZDF | 10:30 h
Do
13
Dez
Theater Oberhausen
DIE NACHT KURZ VOR DEN WäLDERN *
R: Emel Aydogdu / Burak Hoffmann
Do
13
Dez
ERFROREN
aus der Reihe "Tatort"
Drehbuch von Patrick Gurris und Stephan Brüggenthies
WDR | 20:15 h