Rudi Bergmann

Geboren 1950, aufgewachsen in Münster. Studium der Germanistik, Publizistik, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft. Arbeitete am Theater, später auch als Regisseur u.a. für Käpt'n Blaubär, Familie Heinz Becker. Zahlreiche Fernsehfilme für Kinder und Jugendliche, Unterhaltungsproduktionen und Dokumentationen. Lebt heute als Autor, Regisseur, Journalist und Moderator in Berlin.


Werke

BIS UNTER DIE HAUT
aus der Reihe Polizeiruf 110
Zusammen mit Rolf Silber
R: Marc Hertel
Produktion: HR 2001
DIE BOEGERS: DER PERFEKTE FREUND
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
DIE BOEGERS: DIÄT
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
DIE BOEGERS: FEUERTAUFE ODER DER EMPFANG
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
DIE BOEGERS: HOCHZEITSTAG
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
DIE BOEGERS: KARRIERESPRUNG
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
DIE BOEGERS: WEBCAM
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
DIE BOEGERS: WEBCAM 2
R: Rudi Bergmann
Produktion: U5/HR 2001
GRAUZONE
aus der Reihe Polizeiruf 110
Zusammen mit Rolf Silber
R: Marc Hertel
Produktion: HR 2001
SK KÖLSCH: TOD EINES TÄNZERS
Produktion: Sat.1 2001

Nächste Theaterpremieren

Nächste Sendetermine

Nächste Lesungstermine

Nächste Vorstellungstermine

TOTENSTILLE
Drehbuch von Rudi Bergmann und Rolf Silber
22:15 Uhr