Lola AriasBenjamin BraeunlichBernd SchroederStef DriezenSandra SchröderRené ZahndLuise RistMary Hall SurfaceEster AmramiEleni AmpelakiotouKlaus BädekerlGert LoschützSusanne SchmidtEnver HusicicRichard Hey
© Jo Bacherl
Ulf Schmidt
geboren 1966 in Braunschweig, studierte Theaterwissenschaft, Literatur und Philosophie in München, Paris und Frankfurt am Main. Nach dem Studium arbeitete er mehrere Jahre hauptberuflich als Rettungsassistent in Frankfurt, war dort zweitweise im Betriebsrat engagiert. Er promovierte bei Hans-Thies Lehmann mit einer Arbeit über „Platons Schauspiel der Ideen“. Im Anschluss schickte ihn das Arbeitsamt zu einer Fortbildungsmaßnahme als Werbetexte. 2003 startete er bei einer Digitalagentur in Frankfurt, zunächst als Juniortexter, später als vielfach ausgezeichneter Creative Director, zuletzt als Social Media Stratege. Nach seinem Umzug nach Berlin leitete er als Geschäftsführer die Kreativabteilung einer Social Media Agentur. Seit 2012 lebt Ulf Schmidt als Freiberufler in Berlin, um sich auf das Theaterschreiben konzentrieren zu können, und bietet seine Erfahrungen als Digitalberater an. Er bloggt seit 2008 auf postdramatiker.de und veröffentlicht Essays auf nachtkritik.de.

Auszeichnungen:

2014 Autorenpreis des Heidelberger Stückemarkts für DER MARIENTHALER DACHS
Ulf Schmidt »