Karl Heinz OttRolf KemnitzerFrank Patrick SteckelEnver HusicicDaniel CremerElena Von SauckenKhyana El BitarBeatrice MeierAntonio SkarmetaSybille NeuhausBernard Marie KoltèsSandra SchröderNina WerthGuy KrnetaGuillaume Corbeil
 
Henry Monnier
geboren 1799 in Paris. Nach der Schulzeit auf dem Lycée Bonaparte geht Monnier nach London. Dort betätigt er sich als Schauspieler, Zeichner und Karikaturist. Ermutigt durch die Bekanntschaft vieler Autoren seiner Zeit, die er um 1831 in den literarischen Salons kennenlernt, beginnt er selber zu schreiben. Bereits in seinem ersten Stück taucht die Figur des Monsieur Prudhomme auf, und als das Drama ein Erfolg wird, beginnt Monnier, die Figur weiter auszubauen. Obwohl neben seinen literarischen Arbeiten auch viele graphische Werke erschienen sind, wendet er sich ab 1850 in zunehmendem Maße dem Schreiben zu. Er stirbt 1877 in Paris.
Henry Monnier »