Knut MiersweConni LubekLuise RistFrauke SchefflerLara SchützsackGundi EllertHelmut EisendleJürgen LodemannFreek MariënSandra SchröderAnn Kristin ReyelsRainer HachfeldWolfgang KirchnerWalter AdlerMichael Quast
 
Gabriel Dagan
geboren 1922 in der Tschechoslowakei, während des Zweiten Weltkriegs drei Jahre lang in Theresienstadt und Auschwitz. Nach der Befreiung studierte er Theater und Psychologie in Prag. 1949 ging er nach Israel, arbeitete als Regisseur und Schauspieler an verschiedenen Theatern und schrieb für Film und Radio. Ab 1969 einige Jahre Aufenthalt in New York, Beschäftigung mit Psychodrama, arbeitete seit seiner Rückkehr nach Israel als psychatrisch orientierter Sozialarbeiter in einer Kibbutzklinik. Gabriel Dagan starb 2008 in Tel Aviv.
Gabriel Dagan »