Christian Ulrich BachKarl Otto MühlMart KivastikFrançois SmesnyVera HohleiterTom LanoyeSuzanne LebeauCarsten StrauchRuth TomaGert LoschützWalter AdlerSönke AndresenBernd SchroederKarin KaciHans Georg Struck

THEATERVERLAG

"Große Kunst": Die ORESTIE an der Wiener Burg

Als einen "Abend großer Kunst" (FAZ) feiert die Presse Antú Romero Nunes' ORESTIE-Inszenierung am Wiener Burgtheater - in der Übersetzung von Peter Stein, die aktuell auch am Staatstheater Kassel (R: Johanna Wehner)...

MEDIENAGENTUR

Im Dreh: DAS PUBERTIER

Pubertät ist, wenn aus bezaubernden Wesen plötzlich unberechenbare Monster werden. David Ungureit, Alexandra Maxeiner und Marc Terjung schrieben die Drehbücher zu der sechsteiligen ZDF-Familienserie DAS PUBERTIER frei nach dem...

Pubertät ist, wenn aus bezaubernden Wesen plötzlich unberechenbare Monster werden. David Ungureit, Alexandra Maxeiner und Marc Terjung schrieben die Drehbücher zu der sechsteiligen ZDF-Familienserie DAS PUBERTIER frei nach dem gleichnamigen Bestseller von Jan Weiler, die nun von Oliver Schmitz und Uwe Janson inszeniert wird. In den Hauptrollen: Pasquale Aleardi, Chiara Schoras, Mia Kasalo, Levi Eisenblätter, Gisela Schneeberger, Dietrich Hollinderbäumer und Henriette Richter-Röhl. Im Zentrum: die 13jährige Carla (Mia Kasalo), die dem eigentlich liebevollen Familienvater Jan (Aleardi), einem Kolumnenschreiber, mit Ausbruch der Pubertät das Leben zur Hölle macht. Es produziert die UFA Fiction (Markus Brunnemann) für das ZDF, der Sendetermin ist für den Herbst vorgesehen.

>>>DAS PUBERTIER im Dreh

Literaturagentur

"Man mag das Buch nicht mehr aus der Hand legen - es betört so sehr wie es verstört"

..das schreibt Spiegel Online über FÜRSORGE, den neuen Roman von Anke Stelling, der gerade im Verbrecher Verlag erschienen ist. Er beschreibt das Leben der Berufstänzerin Nadja, die nach dem Ende ihrer Bühnenkarriere als...

CHOREOGRAFIE

"Eine fabelhafte Umsetzung ..."

... von Ravels choreografischer Sinfonie" gelang nach Meinung des Berliner Tagesspiegel Benjamin Millepied mit seinem Ballett DAPHNIS ET CHLOÉ, das soeben in großer Besetzung am Staatsballett Berlin Deutschlandpremiere...

BUCHVERLAG

"Silence": Martin Scorseses neuer Film

... kommt am 2. März in die Kinos. Wer sich mit dem Werk des großen Filmemachers, der im November 75 Jahre alt wird, beschäftigen möchte, dem sei der Band SCORSESE ÜBER SCORSESE ans Herz gelegt: Auf 340 Seiten gewährt der...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Fr
24
Mär
MATTHIESENS TÖCHTER
Drehbuch: Sathyan Ramesh
One | 15:30 h
Fr
24
Mär
junges theater basel
VERSTEHEN SIE DEN DSCHIHADISMUS IN ACHT SCHRITTEN! (ZUCKEN) CH-EA *
R: Sebastian Nübling
Sa
25
Mär
Burgtheater Wien
DAS GASTMAHL *
von Platon
in einer Fassung von Karl-Heinz Ott und Stephan Müller
R: Stephan Müller
Sa
25
Mär
OHNE DICH
Drehbuch von Ulli Stephan
Regie: Florian Baxmeyer
hr | 12:30 h
So
26
Mär
KAHNAWAKE *
Hörspiel von Simon Werle
SWR 2 | 18:20 h