Aktuell

"Zeitgemäß wie kurzweilig": Marc Beckers BREMER STADTMUSIKANTEN

Mit DIE BREMER STADTMUSIKANTEN ist Marc Becker "eine zeitgemäße wie kurzweilige Adaption des Märchens gelungen", so Manuel Wenda in der Allgemeinen Zeitung über die Uraufführung des Stückes am Staatstheater Mainz in der Regie des Autors. Die Grimm-Bearbeitung ist bereits das vierte Kinderstück von Marc Becker, außerdem im Verlag der Autoren: DIE GLÜCKSFORSCHER, KEINE PANIK! und !KNALL! - WASNLOSALTER-.

Premieren

Theater Bagasch, Luzern
Top Dogs
R: Dieter Ockenfels
Das Theater Erlangen
Was ihr wollt
R: Mario Portmann
Kleines Theater Bruneck, Bruneck (IT)
Was ist los mit Daniela Duñoz?
R: Agnes Öttl
Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater
An der Arche um acht
R: Lars Emrich
Oldenburgisches Staatstheater
Mythomania
R: Marc Becker
UA
Berlin, Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Gerhard Hock
R: Amelie von Godin

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »