Aktuell

ZDF Erstsendung am 1. Mai

Mit einem brisanten Thema beschäftigt sich Tomasz Rudzik in seiner ersten Folge LETZTE SPUR BERLIN. Die junge Polin Agata verschwindet kurz vor der Taufe ihres Neffen aus der Kirche. Die Ermittler finden heraus, dass Agata sich für polnische Frauen engagiert, die in Berlin legal abtreiben wollen.

LETZTE SPUR BERLIN: TAUFPATIN
Drehbuch: Tomasz Emil Rudzik
Regie: Aelrun Goette
Produktion: Novafilm

Premieren

Berlin, Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Gerhard Hock
R: Amelie von Godin
Vaganten Bühne, Berlin
Event
R: Lars Georg Vogel
Landestheater Schwaben, Memmingen
Wackersdorf
von Oliver Haffner und Gernot Krää
R: Krystyn Tuschhoff
UA
Staatsschauspiel Dresden
Warum läuft Herr R. Amok?
von Rainer Werner Fassbinder und Michael Fengler
R: Lilja Rupprecht
Harlekin Bábszínház (Harlekin Puppentheater), Eger (HU)
Nathans Kinder
R: Zsuzsanna Madák
Staatstheater Nürnberg
Spiel der Illusionen
von Pierre Corneille
Deutsch von Simon Werle
R: Andreas Kriegenburg

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »