Aktuell

SPREEWALDKRIMI: TOTENTANZ von Thomas Kirchner

Premiere für Thomas Kirchners dreizehnten SPREEWALDKRIMI: Ein junger Blogger wird während der Fastnachtszeit tot und völlig entkleidet auf einem Acker gefunden. Bei der Ermittlung i vermischen sich reale und digitale Spuren. Unter der Regie von Kai Wessel spielen neben der Stammbesetzung Christian Redl, Thorsten Merten und Claudia Geisler auch Ron Helbig, Matti Schmidt-Schaller, Marlene Tanczik, Enno Trebs und viele andere.

8. Februar | ZDF | 20.15 h und in der ZDF Mediathek

Premieren

Ohnsorg-Theater GmbH, Hamburg
Offline för een Avend
R: Murat Yeginer
UA
Vorpommersche Landesbühne Anklam
Das Ende vom Geld
R: N.N.
Deutsches Theater Berlin
Oedipus
von Sophokles
in einer Fassung von Jürgen Gosch und Wolfgang Wiens
Deutsch von Hölderlin
R: Ulrich Rasche
Monologtheater/Christian Schaefer, Berlin
In der Einsamkeit der Baumwollfelder
R: Christian Schaefer
Torturmtheater, Sommerhausen
Event
R: Oliver Zimmer
Schauspielkollektiv Neues Schauspiel Lüneburg
Obszöne Fabeln
von Dario Fo
Deutsch von Peter O. Chotjewitz
R: Thomas Flocken

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »