Aktuell

Spielsdirselbst #3: MONODRAMEN

Theater zu! Vorstellung abgesagt! Premiere verschoben! Langweiliger Abend im kleinen Kreis daheim?
Dann spiels dir selbst!
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen mit verteilten Rollen:

 

#3 Alleingänge:

MONODRAMEN
hrsg. von Karlheinz Braun

für alle Hausstandsolisten und Experten des Alleinseins! Darin zum Beispiel: EVENT von John Clancy. Die Rolle: Ein/e Schauspieler*in denkt mitten auf der Bühne vor ausverkauftem Haus über den Sinn des Lebens und die Bedeutung des Theaters nach. Requisiten: Licht und irgendein Ding, das als Zauberstab herhalten könnte.

Kostenlose Leseprobe »

Im Buchshop »

Premieren

Theater Winterthur
Vögel (viersprachige Version)
R: Stefan Bachmann
Innsbrucker Kellertheater
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Gerhard Hock
R: Klaus Rohrmoser
SpielRaum Freiburg
Das letzte Schaf
R: N. N.
Schauspiel Leipzig
Das achte Leben (Für Brilka)
von Nino Haratischwili
in einer Fassung von Emilia Heinrich, Julia Lochte und Jette Steckel
R: Thirza Bruncken
Bouschen, Maike, München
Im Herzen tickt eine Bombe
von Wajdi Mouawad
Deutsch von Uli Menke
R: Maike Bouschen
Theater Münster
Julius Caesar
R: N. N.

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »