Aktuell

ODA UND DAS PFERD DER GÖTTER von Ingeborg von Zadow als Hörspielstream

Odette, in Zukunft die mächtigste Göttin, lebt alleine mit ihren Raben auf einem Hügel in Asgard. Zwar kann sie jederzeit in die umliegenden neun Welten schauen, doch fehlt in ihrem Leben etwas Wesentliches. Als das achtbeinige Pferd Sleipnir auf einer Erkundungstour bei ihr vorbeikommt, erlebt Odette zum ersten Mal, was Freundschaft ist. Doch eine Freundschaft zu halten, ist eine ganz andere Sache, wie Odette schon bald erfahren muss. Ingeborg von Zadows Text wurde in dem mehrteiligen Projekt "Im Tag ist Schatten" der Stadt Heidelberg mit Sounddesignern der Musikhochschule Trossingen als Hörspiel realisiert.

Link zum Stream: ODA UND DAS PFERD DER GÖTTER

Premieren

theater.land / Berlin
Event
R: Wolfram Scheller
KLEINES THEATER am Südwestkorso, Berlin
Er ist wieder da
R: Mirko Böttcher
Theater Bremen
Schäfchen im Trockenen
R: Nina Mattenklotz
Teater Tillsammans, Stockholm (SE)
Katzelmacher
R: Julia Beil Amarilla
Der Kleine Bühnenboden, Münster
Stück mit zehn Titeln
Maxim Gorki Theater, Berlin
Schwarzer Block
R: Seabstian Nübling
UA

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »