Aktuell

Nino Haratischwili und Dea Loher für Mülheimer KinderStückePreis nominiert

LÖWENHERZEN von Nino Haratischwili (UA Consol Theater Gelsenkirchen, R: Andrea Kramer) und BÄR IM UNIVERSUM von Dea Loher (UA Staatstheater Kassel, R: Martina van Boxen) zählen zu den 5 nominierten Stücken, die zum Mülheimer KinderStückePreis 2021 eingeladen sind. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird im Rahmen der 46. Mülheimer Theatertage "Stücke 2021" verliehen, die vom 8. Mai bis zum 29. Mai 2021 stattfinden.

Premieren

Landestheater Niederbayern, Landshut
In einem Jahr mit dreizehn Monden
R: Claus Tröger
Hans Otto Theater, Potsdam
Nathans Kinder
R: Joerg Bitterich
Staatstheater Mainz
Viele Grüße, Deine Giraffe
von Megumi Iwasa
Deutsch von Ursula Gräfe
R: Tim Schmutzler
Schauspiel Leipzig
Schäfchen im Trockenen
R: Thirza Bruncken
Meno Laboratorija / Theatre π, Vilnius (LT)
Der Müll, die Stadt und der Tod
R: Paulius Ignatavičius <CR>
Theater Lübeck
Automatenbüfett
R: Zino Wey

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »