Aktuell

Neue Serie für ZDFmediathek und ZDFneo: Drehstart für WIR

Hauptcast am Drehort / © ZDF (Oliver Feist)

In Teltow und Umgebung entsteht derzeit eine neue Serie für die ZDFmediathek und ZDFneo mit dem Arbeitstitel WIR. Das neoriginal erzählt aus dem Leben eines Freundeskreises in den Dreißigern. Helena, Annika, Emre, Linh und Co. stellen sich die großen Lebensfragen und ziehen Bilanz: "Habe ich meine Ziele erreicht? Sind meine Träume in Erfüllung gegangen? Bin ich glücklich oder habe ich einen falschen Weg eingeschlagen?". Der Druck, es bald geschafft zu haben, wiegt schwer. Und was heißt eigentlich "geschafft"? Karriere, Kinder, Haus und Garten – Schlagworte, die für die Clique manchmal nach Wettlauf klingen, die Furcht überholt zu werden und selbst den Anschluss nicht zu verlieren.

Entwickelt wurde die Serie von vier Creatorinnen aus dem Schreibkollektiv Q3: Sabina Gröner, Julia Penner, Gesa Scheibner & Sandra Stöckmann. Folgenautorinnen der ersten Staffel sind u.a. Sabina Gröner und Jasmina Wesolowski. Regie in der ersten Staffel führt u.a. Ester Amrami. Die Dreharbeiten der ersten Staffel mit zwölf Episoden dauern voraussichtlich bis zum 30. Juli 2021. Staffel zwei mit weiteren zwölf Episoden wird im Zeitraum 24. August bis 28. Oktober 2021 produziert.

WIR wird ab Mitte September 2021 in der ZDFmediathek verfügbar sein und wird im Auftrag von ZDFneo von Studio Zentral produziert. Lasse Scharpen und Lucas Schmidt sind die verantwortlichen Produzenten, Maren Schmitt ist Producerin. Lisa Reisch und Jörg Schneider (ZDF/Das kleine Fernsehspiel)übernehmen die Redaktion.

Premieren

Theater Bagasch, Luzern
Top Dogs
R: Dieter Ockenfels
Das Theater Erlangen
Was ihr wollt
R: Mario Portmann
Kleines Theater Bruneck, Bruneck (IT)
Was ist los mit Daniela Duñoz?
R: Agnes Öttl
Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater
An der Arche um acht
R: Lars Emrich
Oldenburgisches Staatstheater
Mythomania
R: Marc Becker
UA
Berlin, Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Gerhard Hock
R: Amelie von Godin

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »