Aktuell

I PITIK - der erste Band der Nani-Trilogie von Susanne Schmidt auf Italienisch erschienen

I PITIK E LA PIETRA LUMINOSA so heißt die italienische Version des ersten Bandes der NANI-Trilogie von Susanne Schmidt, in dem die friedliche Welt der Nanis (hier: der Pitiks) durch einen rätselhaften Stein aus den Fugen gerät und die fantastischen Abenteuer von Prinz Alwin und Merline in Gang gesetzt werden. Er ist gerade bei emons!raga in Italien erschienen - mit neuen Zeichnungen und integrierten Audiobuch: Über einen QR-Code haben die Kinder jederzeit die Möglichkeit, ins Hörbuch zu wechseln. 

Premieren

ETI, Europäisches Theaterinstitut Berlin
King Kongs Töchter
R: Ivar van Urk
SpielRaum Freiburg
Das letzte Schaf
R: Bernd Bosse
Univ Hawai'i, Hawai'i (US)
Die bitteren Tränen der Petra von Kant
R: Andrew Klaus-Vineyard
TheaterPROJEKT, Konstanz
Königin Lear
von Tom Lanoye
Deutsch von Rainer Kersten
R: Marie Luise Hinterberger
Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen
Mistero Buffo
von Dario Fo
Deutsch von Peter O. Chotjewitz
R: Michael Schulz
Staatstheater Darmstadt
Königin Lear
von Tom Lanoye
Deutsch von Rainer Kersten
R: Gustav Rueb

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »