Aktuell

Heiner Gimmler gestorben

Der Verlag und seine Autorinnen & Autoren trauern um Heiner Gimmler, der am Neujahrstag in Berlin verstorben ist. Er wurde 80 Jahre alt. Vor allem Gimmlers Übersetzungen der skandinavischen Dramatik – von Henrik Ibsen oder August Strindberg – gelten als Referenzen und waren Grundlage zahlreicher Inszenierungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Mit profunder philologischer und theaterpraktischer Kenntnis hat der frühere Dramaturg diese Dramen fürs deutschsprachige Theater neu erschlossen. Auch heute zählen Gimmlers Übersetzungen zu den meistgespielten. Ein Sammelband mit seiner Übersetzung der Ibsen-Dramen erschien 2006 im Verlag der Autoren. Zu einem entsprechenden Strindberg-Band kam es nicht mehr.

Premieren

Schauspiel Leipzig
Schäfchen im Trockenen
R: Thirza Bruncken
Meno Laboratorija / Theatre π, Vilnius (LT)
Der Müll, die Stadt und der Tod
R: Paulius Ignatavičius
Theater Lübeck
Automatenbüfett
R: Zino Wey
Vorpommersche Landesbühne Anklam
Zorn
R: Oliver Trautwein
Theater Ravensburg
Alte Liebe
R: Alex Niess
Torturmtheater, Sommerhausen
Event
R: Oliver Zimmer

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »