Aktuell

„Flott, frech & anspielungsreich“: LIEBE ODER LEBEN! uraufgeführt

Ein „turbulentes Spiel um Liebe“ ist Ingeborg von Zadow mit LIEBE ODER LEBEN!, einem Auftragsstück für das Theater Carnivore, gelungen, so Manfred Jahnke in Die deutsche Bühne. Die Autorin „hat eine Wanderbühnenvorlage unbekannter Herkunft aus dem 17. Jahrhundert umgeschrieben: flott, frech und anspielungsreich.“ Rhein-Neckar-Zeitung, Arndt Krödel Die Uraufführung fand in der Regie von Florian Kaiser als mobile Freilichtproduktion auf einem Heidelberger Weingut statt. Weitere Vorstellungen ab dem 8. Juli im Gasthof zum Klostergarten in Heidelberg.

Premieren

State bugetary institution of culture of the Voronezh region "Voronezh State Theatre of Young Spectators", Voronezh (RU)
An der Arche um acht
R: Vera Annenkova
Theater Lübeck
Automatenbüfett
R: Zino Wey
Studio-Bühne Essen
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Simon Werle
R: Wolfgang Gruber
Die Färbe, Singen (DE)
Event
R: Andreas von Studnitz
SCHAUBURG, München
Hunderte Kinder in wildem Kampf
von Eirik Fauske
Deutsch von Elke Ranzinger
R: Daniel Pfluger
DSE
Theater Münster
Was ihr wollt
R: Julia Prechsl

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »