Aktuell

Erstsendung: TATORT – DIE FERIEN DES MONSIEUR MUROT von Ben Braeunlich und Grzegorz Muskala

Felix Murot macht Urlaub im Taunus, als er in der Gartenwirtschaft einen Mann kennenlernt, der ihm aufs Haar gleicht. Die beiden verbringen ob der sonderbaren Koinzidenz einen feuchtfröhlichen Abend miteinander, am nächsten Morgen wird der Doppelgänger tot aufgefunden – in Murots Sommeranzug samt Dienstmarke. Murot schlüpft in Walters Leben und versucht herauszufinden, was darin schief lief – während man in Wiesbaden seine Beerdigung vorbereitet. Ben Braeunlich und Grzegorz Muskala schrieben gemeinsam das Drehbuch des HR-Tatorts, Grzegorz Muskala führte auch Regie.

Premieren

Theaterhaus Ensemble, Frankfurt
Bär im Universum
von Dea Loher
R: Silvia Andringa
Theater Poetenpack e.V., Postdam
An der Arche um acht
R: Gislén Engelmann<CR>
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Quai West
R: Michael Thalheimer
Spielraum-Theater, Kassel
Der Aufsatz
R: Jutta Damaschke
Marburger Theaterwerkstatt/Theater neben dem Turm, Marburg
Wir im Finale
R: Rolf Michenfelder
Schlosstheater Celle
Laura war hier
R: Andreas Döring

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »