Aktuell

Erstsendung Mittwochsfilm FREUNDE

Erstsendung am 20.10. in der ARD für David Ungureits  FREUNDE. Patrick (Justus von Dohnányi) will sich am Tag der Beerdigung seiner Frau das Leben nehmen. Da taucht unvermittelt Malte (Ulrich Mathes) auf, Patricks bester Freund aus Jugendzeiten. Die beiden haben sich 30 Jahre nicht gesehen. Im Verlauf eines Tages und einer Nacht, die sie im Haus von Patricks Eltern, dem Schauplatz ihrer Jugend, verbringen, Wein aus dem verschlossenen Weinkeller des Vaters angeln und abgelaufenes Miracoli essen, kommt heraus, dass Malte keineswegs zufällig wieder aufgetaucht ist. Regie bei der hr-Produktion (Red.: Jörg Himstedt) führte Rick Ostermann. „FREUNDE ist ein Film von seltener Eleganz, durchflutet von Jazz, Verrücktheiten und Licht.“ (SZ) Dieser Tage war auch Drehbeginn für Ungureits Folge AUF KANTE GENÄHT aus der Serie um die Mainzer Gerichtsvollzieherin Billy Kuckuck  Regie führt hier Thomas Freundner. Eine Produktion der FFP New Media (Simone Höller) für ARD Degeto.

Premieren

ETI, Europäisches Theaterinstitut Berlin
King Kongs Töchter
R: Ivar van Urk
SpielRaum Freiburg
Das letzte Schaf
R: Bernd Bosse
Univ Hawai'i, Hawai'i (US)
Die bitteren Tränen der Petra von Kant
R: Andrew Klaus-Vineyard
TheaterPROJEKT, Konstanz
Königin Lear
von Tom Lanoye
Deutsch von Rainer Kersten
R: Marie Luise Hinterberger
Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen
Mistero Buffo
von Dario Fo
Deutsch von Peter O. Chotjewitz
R: Michael Schulz
Staatstheater Darmstadt
Königin Lear
von Tom Lanoye
Deutsch von Rainer Kersten
R: Gustav Rueb

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »