Aktuell

Erstsendung im ORF: BLIND ERMITTELT - ZERSTÖRTE TRÄUME von Hans-Henner Hess

Der erste Wien-Krimi aus der Feder von Hans Henner Hess: BLIND ERMITTELT - ZERSTÖRTE TRÄUME (so der österreichische Sendetitel) führt Alexander Haller (Philipp Hochmair) und sein Team (u.a. Andreas Guenther als Niko Falk) in die Fiaker-Szene. Bei einer barrierefreien Ausstellung in der Privatbank Schachner, die Haller mit seiner Schwester Sophie besucht, bricht der Bankier vor ihren Augen tot zusammen. Auch Sophie wird vergiftet, als sie Erste Hilfe leistet. Eindeutig ist Zyankali im Spiel. Da Niko beobachtet hat, dass sich der Bankier davor bei einem Kutscher Kokain besorgt hat, wird er in die Fiaker-Szene eingeschleust. Zudem hat Haller das Gefühl, dass der Prokurist Dr. Hohmann und die junge Witwe etwas zu verbergen haben. Krimispannung vor großartiger Wiener Kulisse! Am 28.12.2020 um 20:15 in ORF 1. Der Sendetermin im deutschen Fernsehen (ARD) steht noch nicht fest.

 

Premieren

State bugetary institution of culture of the Voronezh region "Voronezh State Theatre of Young Spectators", Voronezh (RU)
An der Arche um acht
R: Vera Annenkova
Theater Lübeck
Automatenbüfett
R: Zino Wey
Studio-Bühne Essen
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Simon Werle
R: Wolfgang Gruber
Die Färbe, Singen (DE)
Event
R: Andreas von Studnitz
SCHAUBURG, München
Hunderte Kinder in wildem Kampf
von Eirik Fauske
Deutsch von Elke Ranzinger
R: Daniel Pfluger
DSE
Theater Münster
Was ihr wollt
R: Julia Prechsl

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »