Aktuell

Erstsendung im ORF: BLIND ERMITTELT - ZERSTÖRTE TRÄUME von Hans-Henner Hess

Der erste Wien-Krimi aus der Feder von Hans Henner Hess: BLIND ERMITTELT - ZERSTÖRTE TRÄUME (so der österreichische Sendetitel) führt Alexander Haller (Philipp Hochmair) und sein Team (u.a. Andreas Guenther als Niko Falk) in die Fiaker-Szene. Bei einer barrierefreien Ausstellung in der Privatbank Schachner, die Haller mit seiner Schwester Sophie besucht, bricht der Bankier vor ihren Augen tot zusammen. Auch Sophie wird vergiftet, als sie Erste Hilfe leistet. Eindeutig ist Zyankali im Spiel. Da Niko beobachtet hat, dass sich der Bankier davor bei einem Kutscher Kokain besorgt hat, wird er in die Fiaker-Szene eingeschleust. Zudem hat Haller das Gefühl, dass der Prokurist Dr. Hohmann und die junge Witwe etwas zu verbergen haben. Krimispannung vor großartiger Wiener Kulisse! Am 28.12.2020 um 20:15 in ORF 1. Der Sendetermin im deutschen Fernsehen (ARD) steht noch nicht fest.

 

Premieren

Theaterhaus Ensemble, Frankfurt
Bär im Universum
von Dea Loher
R: Silvia Andringa
Theater Poetenpack e.V., Postdam
An der Arche um acht
R: Gislén Engelmann<CR>
Deutsches Schauspielhaus Hamburg
Quai West
R: Michael Thalheimer
Spielraum-Theater, Kassel
Der Aufsatz
R: Jutta Damaschke
Marburger Theaterwerkstatt/Theater neben dem Turm, Marburg
Wir im Finale
R: Rolf Michenfelder
Schlosstheater Celle
Laura war hier
R: Andreas Döring

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »