Aktuell

Erstaufführung von IM HERZEN TICKT EINE BOMBE in Bremen

Deutschsprachige Erstaufführung des Monodramas IM HERZEN TICKT EINE BOMBE von Wajdi Mouawad (Ü: Uli Menke) am Theater Bremen. Regisseurin Alize Zandwijk hat den "Abend, der einen packt und dann nicht mehr loslässt" (Weser Kurier, Iris Hetscher) inszeniert: "Dem franko-libanesischen Autor gelingt es auch in diesem Monolog, im Schicksal eines Einzelnen messerscharf und zugleich mit großer Poesie einen politischen Konflikt zu spiegeln. Zandwijk und [der Schauspieler] Balaraj Yogarajan setzen diese Vorgabe genauso messerscharf und poetisch um." Der Stücktext ist abgedruckt in dem Band SPIELPLATZ 31. FÜNF THEATERSTÜCKE ÜBER ANGST.

Premieren

Theater Nestroyhof Hamakom, Wien
Herbst der Untertanen
R: Michael Gruner
A-EA
Staatstheater Hannover
Ein Volksfeind
von Henrik Ibsen
Deutsch von Heiner Gimmler
R: Stephan Kimmig
Junges Theater Göttingen
Fräulein Julie
R: Mario Holetzeck
Ewald, Rüdiger, Gerlingen
Marianengraben
R: Nadine Klante
Staatstheater Nürnberg
Was ihr wollt
R: Rafael Sanchez
Staatstheater Stuttgart
Verbrennungen
von Wajdi Mouawad
Deutsch von Uli Menke
R: Burkhard C. Kosminski

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »