Aktuell

EINE HANDVOLL WASSER beim Frankfurter Lichter-Festival

Umständehalber online findet in diesem Jahr auch das Frankfurter Lichter-Festival statt. Mit dabei ist das in Frankfurt spielende Filmdrama EINE HANDVOLL WASSER. Marcus Seibert schrieb zusammen mit Debüt-Regisseur Jakob Zapf das Drehbuch (Produktion: Neopol). In der Hauptrolle spielt Jürgen Prochnow, außerdem sind Milena Pribak, Anka Schiffel, Pegah Ferydoni, Anke Sevenich, Reiner Ewerrien zu sehen. Der Film ist bis 7. Mai - kostenpflichtig - auf der Seite des Festivals zu sehen. Viele Interviews mit Beteiligten gibt es gratis dazu.

Premieren

Burgfestspiele Mayen
Land ohne Worte
von Dea Loher
R: Alessa Kordeck
Ohnsorg-Theater GmbH, Hamburg
Offline för een Avend
R: Murat Yeginer
UA
Vorpommersche Landesbühne Anklam
Das Ende vom Geld
R: N.N.
Deutsches Theater Berlin
Oedipus
von Sophokles
in einer Fassung von Jürgen Gosch und Wolfgang Wiens
Deutsch von Hölderlin
R: Ulrich Rasche
Monologtheater/Christian Schaefer, Berlin
In der Einsamkeit der Baumwollfelder
R: Christian Schaefer
Torturmtheater, Sommerhausen
Event
R: Oliver Zimmer

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »