Aktuell

Dramatiker:innenfonds am Berliner Ensemble

Als eine von 11 Autor*innen hat Nino Haratischwili im Rahmen des Dramatiker:innenfonds einen Stückauftrag vom Berliner Ensemble erhalten. Der mit Unterstützung der Heinz und Heide Dürr-Stiftung eingerichtete Fonds in Höhe von insgesamt 100.000 Euro soll Theaterautorinnen und -autoren während der Zeit der Pandemie unterstützen. Im Frühjahr 2022 sollen die so entstandenen Bühnentexte zum Thema "Unsere Natur?" am Berliner Ensemble präsentiert werden.

Premieren

Landesbühne Niedersachsen Nord, Wilhelmshaven
TOT SIND WIR NICHT
R: Maximilian J. Schuster
Schauspielhaus Zürich
Macbeth
R: Christiane Jatahy
State bugetary institution of culture of the Voronezh region "Voronezh State Theatre of Young Spectators", Voronezh (RU)
An der Arche um acht
R: Vera Annenkova
Theater Lübeck
Automatenbüfett
R: Zino Wey
Studio-Bühne Essen
Die Zofen
von Jean Genet
Deutsch von Simon Werle
R: Wolfgang Gruber
Die Färbe, Singen (DE)
Event
R: Andreas von Studnitz

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »