Aktuell

Dramatiker:innenfonds am Berliner Ensemble

Als eine von 11 Autor*innen hat Nino Haratischwili im Rahmen des Dramatiker:innenfonds einen Stückauftrag vom Berliner Ensemble erhalten. Der mit Unterstützung der Heinz und Heide Dürr-Stiftung eingerichtete Fonds in Höhe von insgesamt 100.000 Euro soll Theaterautorinnen und -autoren während der Zeit der Pandemie unterstützen. Im Frühjahr 2022 sollen die so entstandenen Bühnentexte zum Thema "Unsere Natur?" am Berliner Ensemble präsentiert werden.

Premieren

Theater Nestroyhof Hamakom, Wien
Herbst der Untertanen
R: Michael Gruner
A-EA
Staatstheater Hannover
Ein Volksfeind
von Henrik Ibsen
Deutsch von Heiner Gimmler
R: Stephan Kimmig
Junges Theater Göttingen
Fräulein Julie
R: Mario Holetzeck
Ewald, Rüdiger, Gerlingen
Marianengraben
R: Nadine Klante
Staatstheater Nürnberg
Was ihr wollt
R: Rafael Sanchez
Staatstheater Stuttgart
Verbrennungen
von Wajdi Mouawad
Deutsch von Uli Menke
R: Burkhard C. Kosminski

Newsletter

Regelmäßig – aktuell und kompakt – informiert über neue Stücke und Inszenierungen, über Personen und Projekte und vieles mehr.

Hier abmelden »