Peter Steinbach

geboren 1938 in Leipzig, aufgewachsen in Sachsen. 1954 Übersiedlung in die Bundesrepublik. Dort verschiedenste Berufe – vom Versicherungsvertreter bis schließlich zum Reporter sowie Autor von Drehbüchern (u.a. STUNDE NULL, DEUTSCHLAND IM HERBST, HERBSTMILCH; GOEBBELS UND GEDULDIG; HEIMAT, JAHRESTAGE [nach Uwe Johnson], KLEMPERER – EIN LEBEN IN DEUTSCHLAND, LIEBESAU – DIE ANDERE HEIMAT), Theaterstücken, Hörspielen und Kinderbüchern. Von 1992 bis 1997 Gastprofessur für Drehbuch am Institut für... weiterlesen »

geboren 1938 in Leipzig, aufgewachsen in Sachsen. 1954 Übersiedlung in die Bundesrepublik. Dort verschiedenste Berufe – vom Versicherungsvertreter bis schließlich zum Reporter sowie Autor von Drehbüchern (u.a. STUNDE NULL, DEUTSCHLAND IM HERBST, HERBSTMILCH; GOEBBELS UND GEDULDIG; HEIMAT, JAHRESTAGE [nach Uwe Johnson], KLEMPERER – EIN LEBEN IN DEUTSCHLAND, LIEBESAU – DIE ANDERE HEIMAT), Theaterstücken, Hörspielen und Kinderbüchern. Von 1992 bis 1997 Gastprofessur für Drehbuch am Institut für Theater, Musiktheater und Film der Universität Hamburg. Lebt in Dänemark. 2012 erschien sein erster Roman HEUTE FÜR GELD UND MORGEN UMSONST bei Kiepenheuer & Witsch. Peter Steinbach starb im Februar 2019 in Svendborg (Dänemark).
Hörspiele (36)
Die Goldsteins
Unter dem Antennengott
Pfisters Mühle
zweiteiliges Hörspiel nach Wilhelm Raabe
WDR 2012
Erstsendung: 26.12.2012
Dumala
Regie: Claudia Johanna Leist
WDR 2011
Erstsendung: 24.12.2011
108 min.
Sieh am Himmel tausend Erden
WDR 2011
in Vorbereitung
Kleine Schlacht
WDR 2008
Erstsendung: 16.11.2008
108 Min.
PAUL, MAMA UND DIE ITALIENISCHEN NÄCHTE
DLR 2008
Erstsendung: 10.12.2008
50 MIn.
VATERLAND: Die Goldsteins
WDR ab 2008
Erstsendung: 06.07.2008
100 Min.
Zarah Leander - Honig aus dem Maul des Löwern
Hörspiel in drei Teilen
WDR ab 2007
Erstsendung: 11.03.2007
150 Min.
DIE WUNDERBARE WELT DES JEAN HENRI FABRE
Hörspiel in zwölf Teilen
DLR Berlin ab 2003
Erstsendung: 01.06.2003
258 Min.
WARUM IST ES AM RHEIN SO SCHÖN
Hörspiel in zwei Teilen
WDR ab 1998
Erstsendung: 31.05.1998
je ca. 90 Min.
DIE BEICHTE
RB 1995
Erstsendung: 31.12.1995
12 Min.
MEIN WUNDERBARES SCHATTENSPIEL
Hörspiel in sechs Teilen
Zusammen mit Christoph Busch
WDR ab 1995
Erstsendung: 30.10.1995
je ca. 60 Min.
DER HERR DER RINGE
Hörspiel in 30 Teilen, nach J.R.R. Tolkien
SWF/WDR ab 1992
Erstsendung: 07.01.1992
je ca. 25 Min.
DIE JOKKMOKKS
Funkerzählung in fünf Teilen
SFB ab 1990
Erstsendung: 03.08.1990
je 10 Min.
WEIHNACHTSMÄNNER GIBT ES DOCH
SFB 1986
Erstsendung: 24.12.1986
34 Min.
DIE BENNIGESCHICHTE
Kinderhörspiel in fünf Folgen
SFB/RB ab 1985
Erstsendung: 15.09.1985
je ca. 30 Min.
REDAKTEUR AAGARD
SFB/NDR/SDR 1985
Erstsendung: 09.05.1985
74 Min.
WENN DER KINOMANN KOMMT
BR/RB/SFB 1985
Erstsendung: 22.02.1985
53 Min.
WILLIE LIEBT PARSNIP
SDR/NDR 1985
Erstsendung: 14.12.1985
58 Min.
DIE MÖNDCHEN DER FRAU OBERIN
SFB 1984
Erstsendung: 14.12.1984
59 Min.
SCHINNISCHANU, DIE LAUFENDE SONNENBLUME
Kinderhörspiel in 3 Folgen
SFB ab 1984
Erstsendung: 23.12.1984
je ca. 30 Min.
CHAMBRE HEISST KAMMER UND GAZ HEISST GAS
SR/SFB 1983
Erstsendung: 01.12.1983
70 Min.
OCTOPUS
SDR 1983
Erstsendung: 28.04.1983
38 Min.
ZAUNKÖNIGE
WDR 1983
Erstsendung: 02.06.1983
62 Min.
ZMIJAR, DER SCHLANGENMANN
SWF 1982
Erstsendung: 24.01.1982
52 Min.
HELL GENUG - UND TROTZDEM STOCKFINSTER
WDR 1981
Erstsendung: 08.10.1981
60 Min.
DER GROSSE KRACHMACHER
SWF 1979
Erstsendung: 17.06.1979
51 Min.
FASS MICH JA NICHT MEHR AUF LIEBE AN
WDR 1978
Erstsendung: 21.11.1978
26 Min.
KLEINSTEUBERS WACHE
SWF 1978
Erstsendung: 05.01.1978
53 Min.
LENAU
BR/SFB 1978
Erstsendung: 27.10.1978
51 Min.
MARGARETHE
BR 1978
Erstsendung: 27.02.1978
20 Min.
NÜR ÜLS TRAURIGE REISE INS GROßE FABRIKLAND ALMANIA
Hörspiel für Kinder
SWF 1978
Erstsendung: 20.08.1978
60 Min.
IMMER GERADEAUS UND GEBLASEN
SDR 1977
Erstsendung: 08.10.1977
68 Min.
ROSE IN FLÜSSIGER LUFT
HR/SDR 1977
Erstsendung: 03.10.1977
59 Min.
VERNEHMUNGEN
BR 1977
Erstsendung: 08.10.1977
49 MIn.