Sebastian Goy

geboren 1943. Mehrere Jahre Lehrer, von 1981 bis 1984 Redakteur in der Hörspielabteilung des SFB. Nach acht Jahren in Berlin lebt er wieder am Ammersee. Schrieb u. a. den Roman "Das Kleine Buch Flann" (1997), Kinderbücher ( "Du hast drei Wünsche frei - Die Geschichte von Einmal Schwarzer Kater und der Guten Fee", 1992, 2. Platz beim Peter-Härtling-Preis für Kinderliteratur) und über 100 Hörspiele. Einige seiner Hörspiele vertraten Deutschland bei internationalen Wettbewerben(Prix Italia, EBU),... weiterlesen »

geboren 1943. Mehrere Jahre Lehrer, von 1981 bis 1984 Redakteur in der Hörspielabteilung des SFB. Nach acht Jahren in Berlin lebt er wieder am Ammersee. Schrieb u. a. den Roman "Das Kleine Buch Flann" (1997), Kinderbücher ( "Du hast drei Wünsche frei - Die Geschichte von Einmal Schwarzer Kater und der Guten Fee", 1992, 2. Platz beim Peter-Härtling-Preis für Kinderliteratur) und über 100 Hörspiele. Einige seiner Hörspiele vertraten Deutschland bei internationalen Wettbewerben(Prix Italia, EBU), ein halbes Dutzend waren für den Kriegsblindenpreis nominiert.
Sebastian Goy »
Hörspiele (85)
TAGEBUCH EINES LANDLEBENS ODER KEIN MORD IN DER LEIBLSTRASSE
BR/NDR 1980
Erstsendung: 16.06.1980
75 Min.
UND DENNOCH LEBT MAN HERZLICH GERN
BR 1980
Erstsendung: 04.08.1980
85 Min.
HOWARD, HIMSELF UND HISPAIN
Kurzhörspiel
BR 1979
Erstsendung: 02.05.1979
11 Min.
MEINE FAMILIE-DEINE FAMILIE
Kurzhörspiel
BR 1979
Erstsendung: 20.06.1979
8 Min.
DER POLIZISTENMÖRDER
Hörspiel in vier Teilen nach Maj Sjöwall und Per Wahlöö
SWF/WDR 1978
Erstsendung: 28.02.1978
49/47/48/57 Min.
DIE TOTE IM GÖTAKANAL
nach dem Roman von Maj Sjöwall und Per Wahlöö
SWF/WDR 1978
Erstsendung: 26.09.1978
58 Min.
ENDSTATION FÜR NEUN
Hörspiel in zwei Teilen nach dem Roman von Maj Sjöwall und Per Wahlöö
SWF/WDR ab 1978
Erstsendung: 12.12.1978
48/60 Min.
WIE EIN GRAZER ENTSTEHT
SWF 1978
Erstsendung: 01.06.1978
61 Min.
WOLLSACHEN
Hörspiel in zwei Teilen nach Lars Gustafsson
SWF ab 1977
Erstsendung: 10.11.1977
56/71 Min.
ZERBRIGGEN
SWF/HR 1976
Erstsendung: 30.09.1976
88 Min.