Urs Bühler

Geboren 1959, studiert an der Uni Zürich Germanistik und Soziologie, steigt 1984 beim Film als Beleuchter ein, wechselt ins Grip Department und erlebt während einem Jahrzehnt die Drehs internationaler Spielfilme. Parallel schreibt, inszeniert und produziert er eigene Kurzfilme. 1997 Aufnahme ans AFI in Los Angeles. Schließt mit einem Master of Fine Arts in Filmregie und Drehbuch ab und arbeitet anschließend als Analyst und Stoffentwickler in Hollywood. Lebt seit 2001 als freier Drehbuchautor,... weiterlesen »

Geboren 1959, studiert an der Uni Zürich Germanistik und Soziologie, steigt 1984 beim Film als Beleuchter ein, wechselt ins Grip Department und erlebt während einem Jahrzehnt die Drehs internationaler Spielfilme. Parallel schreibt, inszeniert und produziert er eigene Kurzfilme. 1997 Aufnahme ans AFI in Los Angeles. Schließt mit einem Master of Fine Arts in Filmregie und Drehbuch ab und arbeitet anschließend als Analyst und Stoffentwickler in Hollywood. Lebt seit 2001 als freier Drehbuchautor, Dramaturg und Dozent mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in der Schweiz.

Auszeichnungen:

2015 Schweizer Fernsehfilmpreis Beste Hauptrolle "Verdacht"
2015 Schweizer Fernsehfilmpreis Beste Nebenrolle "Ihr werdet gerichtet"
2015 Nominationen Fernsehfilmfest Baden-Baden & Prix Europa für "Verdacht"
2015 Science TV and New Media Award Best TV-Drama "Stärke 6"
2007 Werkpreis des Kantons St.Gallen für "Homeless World Cup"
2005 Werkpreis des Kantons St.Gallen für "Der große Kater"
1999 Prix Societé Suisse des Auteurs für "Silent Strings"
1998 AMEX Award am American Film Institute AFI
Urs Bühler »
Drehbücher (11)
DAS FRÄULEINWUNDER
Regie: Sabine Boss
Produktion: Abrakadabra Films AG / SRF 2009 2009