© Orit Sarfati
Sabina Gröner

Sabina Gröner ist in Basel aufgewachsen, hat in Zürich Geschichte und Germanistik studiert und in Berlin eine Ausbildung als Drehbuchautorin an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) absolviert.
Heute lebt und arbeitet sie in Basel und Berlin. Neben Mitwirkungen an Serien und Serienkonzepten, schreibt sie vor allem fürs Kino und hat bereits für mehrere Projekte Förderungen bekommen. Eine besondere Vorliebe hat sie für das Adaptieren von Romanstoffen entwickelt, wie im Fall... weiterlesen »

Sabina Gröner ist in Basel aufgewachsen, hat in Zürich Geschichte und Germanistik studiert und in Berlin eine Ausbildung als Drehbuchautorin an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) absolviert.
Heute lebt und arbeitet sie in Basel und Berlin. Neben Mitwirkungen an Serien und Serienkonzepten, schreibt sie vor allem fürs Kino und hat bereits für mehrere Projekte Förderungen bekommen. Eine besondere Vorliebe hat sie für das Adaptieren von Romanstoffen entwickelt, wie im Fall ihres Kinodrehbuchs SCHNEERIESE (in Vorbereitung), der auf dem gleichnamigen Jugendroman von Susan Kreller basiert.
Ihre andere große Liebe gilt dem Schreiben für Kinder. 2016/17 war sie Stipendiatin der Akademie für Kindermedien, wo sie ihren Kinderstoff ERNI LISALOTTA MAGIC VANILLA (AT) entwickelte, der 2019 vom Kuratorium junger deutscher Film Drehbuchförderung bekam. Ebenfalls 2019 erscheint beim Ravensburger Buchverlag der erste Band von LELES GEHEIMCLUB, ihrer ersten eigenen Kinderbuchreihe.
Sabina ist Gründungsmitglied des "Schreibkollektiv Q3", das in fortlaufenden Kollaborationen zusammenarbeitet und bereits 2015 die monatliche Drehbuchlesung "Film aus Papier" ins Leben gerufen hat.
Sabina Gröner »
Drehbücher (9)
ERNI Lisalotta magic vanilla (AT)
Kinospielfilm
Produktion: about:film / Markus Kaatsch
Drehbuchförderung Kuratorium junger deutscher Film / Kinderfilm 2019
in Vorbereitung
Schneeriese
Kinospielfilm nach dem gleichnamigen Jugendroman von Susan Kreller
Drehbuchförderung Basel-Stadt u. Basel-Landschaft 2017
in Vorbereitung
STOCKFLECKEN (AT)
Kinospielfilm
Produktion: Cineworx Filmproduktion GmbH / Pascal Trächslin
Drehbuchförderung Basel-Stadt u. Basel-Landschaft
Babylon – europäisches Stoffentwicklungsprogramm 2017/18 in Vorbereitung
Wie wir wurden was wir sind
Serie nach einer Idee von Markus B. Altmeyer
Produktion: Wiedemann & Berg
Autorin im Writers' Room
in Vorbereitung
Nachtschwestern
Serienkonzept und Pilotfolge (mit Sarah Höflich)
Produktion: UFA Serial Drama GmbH / RTL 2019
Ella und Nell
zus. mit Aline Chukwuedo
Regie: Aline Chukwuedo
Produktion: dffb 2017
Auf Überlandfahrt
Kurzfilm / zus. mit Borbala Nagy
Regie: Borbala Nagy
Produktion: dffb 2016
Von mir und Dir
Kurzfilm
Regie: Borbala Nagy
Produktion: dffb 2015
Nach dem Spiel
Kurzfilm
Regie: Aline Chukwuedo
Produktion: dffb 2014