Klaus Bädekerl
1947 geboren und aufgewachsen in Augsburg.
Er studierte Soziologie in München und arbeitete als Filmkritiker vor allem für die Filmkritik und die Süddeutsche Zeitung. Seit 1971 arbeitet er als Autor (Drehbücher, Romane, Erzählungen und Hörspiele). Er lebt in München und Accra (Ghana).
1947 geboren und aufgewachsen in Augsburg.
Er studierte Soziologie in München und arbeitete als Filmkritiker vor allem für die Filmkritik und die Süddeutsche Zeitung. Seit 1971 arbeitet er als Autor (Drehbücher, Romane, Erzählungen und Hörspiele). Er lebt in München und Accra (Ghana).
Klaus Bädekerl »
Drehbücher (11)
No Time to Die
Regie: King Ampaw
Produktion: Filumé Films 2006
Der Traum vom Glück
aus der Serie Die Kommissarin
Produktion: Monaco Film / ARD 2004
TOTENTANZ
aus der Reihe "Tatort"
Regie: Thomas Freundner
Produktion: Bavaria/BR 2002
Bitteres Ende
aus der Serie Die Kommissarin
Produktion: Monaco Film / ARD 2001
DER FOTOGRAF
aus der Serie Die Kommissarin
Produktion: Monaco Film / ARD 1999
EINSATZ HAMBURG SÜD: PRINCE SOLOMBO
Regie: Rüdiger Nüchtern
Produktion: Monaco Film/ZDF 1997
FAUST: SPAGHETTI BOLOGNESE
Regie: Martin Gies
Produktion: Monaco Film/ZDF 1995
Eurocops
zwei Folgen
Zusammen mit Isolde Sammer
Produktion: Monaco Film/ZDF 1990
Drei Buben mit Dame
aus der Serie Der Fahnder
Zusammen mit Isolde Sammer
Produktion: Bavaria Atelier / ARD 1985
DIE GLÄSERNE ZELLE
nach Patricia Highsmith
Zusammen mit Hans W. Geißendörfer
Regie: Hans W. Geißendörfer
Produktion: Roxy Film 1978