Aktuell

Die Drehbücher für die historische Serie über das Kaufhaus Jonass, desssen Gebäude in der Berliner Torstraße noch heute existiert,  hat Headautorin Conni Lubek zusammen mit Silja Clemens, Holger Joos und Carola M. Lowitz nach dem gleichnamigen Roman von Sybil Volks geschrieben. Die Serie spielt im Berlin der 1920er Jahre und erzählt die Geschichte der jungen Vicky (Naemi Feitisch), die aus der Provinz in die Hauptstadt kommt und der dort etwas gelingt, was sich viele erträumen: sie wird Verkäuferin im neu eröffneten Kaufhaus Jonass. Weitere Rollen haben Nina Kunzendorf, Amy Benkenstein und Samuel Finzi übernommen. TORSTRASSE 1 (AT) wird von X Filme produziert und wird im nächsten Jahr beim Streamingdienst TVNow starten. Später ist eine Free-TV-Ausstrahlung bei Vox geplant. Den Weltvertrieb hat Beta Film übernommen. Regie führen Sherry Hormann und Unmut Dag.


Beim Green Screen Festival in Eckernförde wurde TAGEBUCH EINER BIENE gleich mit mehreren Preisen ausgezeichnet: Bester Film, Beste Story und Beste Postproduction! Heike Sperling und Dennis Wells (auch Regie) entwickelten das Drehbuch und die Texte zu dem Film, dessen Hauptdarstellerin eine Honigbiene ist. Ist ein Insektenleben wirklich kurz und unbedeutend? Was kann schon in 6 Wochen passieren? Dieser Film entdeckt die kleinen und großen Abenteuer einer einzigen Honigbiene – und zwar aus ihren Augen. Auch bei Bienen geht es schließlich um Mut, Intelligenz und den Willen zu überleben. Von Schlupf bis zum Lebensende, zusammengefügt aus hunderten Stunden Filmmaterial und basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft, enthüllt dieser Film - eine Produktion der taglicht media mit CBC, Blue Ant und dem WDR - das große Drama eines kleinen Geschöpfs.  

 


Michael Glasauer, erfolgreicher Drehbuchautor, hat für den Deutschlandfunk Kultur sein erstes Krimi-Hörspiel geschrieben. Ausreiseverbot statt Familienurlaub: In VERSCHLUSSSACHE findet sich ein bislang unauffälliger Familienvater plötzlich unter Terrorverdacht. Als Frank Kerber hört, was die Polizisten ihm am Flughafen mitteilen, ist er fassungslos. Derweil startet der MAD nach einem Blick in die Firmenbücher von Kerbers Event-Agentur die Überwachung der Familie. Und bekommt bald alle Hände voll zu tun. Heike Tauch führt Regie.

VERSCHLUSSSACHE
Hörspiel: Michael Glasauer
Regie: Heike Tauch
Produktion: Deutschlandfunk Kultur
Mit: Arnd Klawitter, Julika Jenkins, Veronika Bachfischer, Inka Löwendorf, Max Hegewald, Stephan Grossmann, Sandrine Mittelstädt, Markus Gertken u.a.

Erstsendung: 13. September | Deutschlandfunk Kultur | 22.03 h


Zahlreiche Filme von Autor*innen des Verlags sind beim Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen vom 1. bis 19. September - zum Teil auch erstmals - zu sehen:
SPRACHLOS IN IRLAND von Beatrice Meier (Produktion: Odeon/ARD Degeto, Regie: Florian Gärtner) am 3. September
FREUNDE von David Ungureit (Produktion: HR, Regie: Rick Ostermann) am 4. September
GEBORGTES WEISS von Karin Kaci (Produktion: Ester.Reglin/WDR/Arte, Regie: Sebastian Ko) am 5. September
EINE HANDVOLL WASSER von Marcus Seibert, Ashou B.A., Jakob Zapf (Produktion: Neopol, Regie: Jakob Zapf) am 11. September
Spreewaldkrimi XIII – Totentanz von Thomas Kirchner (Aspekt Telefilm/ZDF, Regie: Kai Wessel) am 12. September


Beim Festival Series Mania im nordfranzösischen Lille sind mehrere Folgen der Schweizer Serie NEUMATT erstmals zu sehen. Das Familiendrama um das Erbe eines Bauernhofs wurde im "Writer's Room" unter der Leitung der Showrunnerin Marianne Wendt mit den Autoren Christian Schiller, Dominik Locher, Ruth Rehmet und Piet Baumgartner entwickelt und wird von Sabine Boss und Pierre Monnard inszeniert. Produzenten sind Zodiac Pictures und das Schweizer Fernsehen.


Termine

HR | 14:35 Uhr
KATZ UND HUND
Drehbuch von Felix Huby
R: Dieter Berner
WDR | 00:00 Uhr
Dessau Dancers
nach einer Idee von Janna Velber und Jan Martin Scharf
Drehbuch von Ruth Toma
R: Martin Scharf
ORF2
Tatort: Das Wunder von Wolbeck
Drehbuch von Wolfgang Stauch
R: Matthias Tiefenbacher
SWR | 08:00 Uhr
GRÖSSE (Folge 74)
aus der Serie In aller Freundschaft - die jungen Ärzte
Drehbuch von Andreas Hug
mdr | 23:20 Uhr
KRUSO
nach dem gleichnamigen Roman von Lutz Seiler
Drehbuch von Thomas Kirchner
R: Thomas Stuber
20:15 Uhr
Tatort: Borowski und das Land zwischen den Meeren
Drehbuch von Benjamin von Rönne
R: Sven Bohse
ONE | 13:55 Uhr
Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution
nach Motiven des gleichnamigen Sachbuchs von Peter Wensierski
Drehbuch von Thomas Kirchner
R: Andy Fetcher
ZDF | 21:45 Uhr
Letzte Spur Berlin: Der Tod ist groß
zus. mit Robert Hummel
Drehbuch von Jan Cronauer
Erstsendung