Marcus SeibertPeter HathazyPeter SchwindtUrs BühlerJoachim RobbrechtKen CampbellDörte FrankeUlrich HubJeroen Van Den BergWalter AdlerKristl PhilippiIra TondowskiHorst Wolf MüllerChristoph BuschSimone Kucher

50 Jahre VERLAG DER AUTOREN

 

Nächste Veranstaltung:

 

MINENFELDER? Politisches Theater heute

 

Diskussion mit Lola Arias, Nino Haratischwili, Kevin Rittberger, Sasha Marianna Salzmann & Ulf Schmidt am Montag, den 1.4.2019 um 19:30

weiterlesen »  

THEATERVERLAG

DIE ZWEITE FRAU in Zürich

"DIE ZWEITE FRAU ist ein düsteres, endzeitliches Stück, das beklommen macht", schreibt Simon Strauss in der NZZ über die Schweizer Erstaufführung von Nino Haratischwilis Drei-Frauen-Stück am Schauspielhaus Zürich:...

MEDIENAGENTUR

LIEBER NICOLAS BERGGRUEN auf dem Radio Drama Festival in Canterbury

Ulrike Müllers Hörspiel wird am 22. März auf dem Radio Drama Festival in Canterbury präsentiert. Das internationale Hörspiel-Festival findet zum fünften Mal statt, die RBB-Produktion aus dem Jahr 2017 ist eine von vier...

Ulrike Müllers Hörspiel wird am 22. März auf dem Radio Drama Festival in Canterbury präsentiert. Das internationale Hörspiel-Festival findet zum fünften Mal statt, die RBB-Produktion aus dem Jahr 2016 ist eine von vier deutschen Produktionen, die dort zu hören sind.

>>>Radio-Drama Festival 

Literaturagentur

Preis der Leipziger Buchmesse für SCHÄFCHEN IM TROCKENEN

Der mit 15.000 Euro dotierte Preis der Leipziger Buchmesse in der Sparte "Belletristik" geht an Anke Stelling! Herzlichen Glückwunsch! SCHÄFCHEN IM TROCKENEN (Verbrecher Verlag) "ist ein scharfkantiger, harscher...

CHOREOGRAFIE

"Choreograph des Jahres"

... ist Richard Siegal in Italien, ausgezeichnet mit einem Premio Danza & Danza 2017. Das Gastspiel seines Ballet of Difference mit dem Programm MY GENERATION bezeichnete das führende italienische Fachmagazin als...

BUCHVERLAG

"Fridays for Future"

... unter diesem Motto demonstrieren seit Wochen Schülerinnen und Schüler weltweit für mehr Klimaschutz. Fünf Theatertexte für Heranwachsende zum Thema "Natur und Umwelt" versammelt der Anthologie-Band SPIELPLATZ 21,...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Fr
05
Apr
Volkstheater Rostock
PEER GYNT VON HENRIK IBSEN *
R: Konstanze Lauterbach
Sa
06
Apr
Actor's Studio Teatro/ Estudio de Carlos Gandolfo, Buenos Aires (RA)
DIE BITTEREN TRäNEN DER PETRA VON KANT *
R: N.N.
Sa
06
Apr
KOMMISSARIN LUCAS - POLLY *
Regie: Nils Willbrandt
ZDF | 20:15 h
Mi
10
Apr
TATORT: WALDLUST
Drehbuch von Sönke Andresen
Regie: Axel Ranisch
SWR
Sa
13
Apr
Stadttheater Bern
DER ELEFANT VON MURTEN UA *
R: Jonathan Loosli / Mathis Künzler