Kristofer GrønskagCarsten StrauchHansjörg SchneiderKatrin BühringThea DornSusanne SchneiderWolfgang WiensBernard Marie KoltèsEva PieperJürgen LodemannTitus SelgeKatrin LaurKoos TerpstraAndreas W. SchmidtMarcus Seibert

THEATERVERLAG

"Von einer fast erschreckenden Verführungskraft": WAR REQUIEM

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Zu diesem Anlass hat die belgische Komponistin Annelies van Parys A WAR REQUIEM komponiert, basierend auf Dea Lohers Texten LAND OHNE WORTE und WAR ZONE. Die Uraufführung des Requiems...

MEDIENAGENTUR

Erstsendung: Tatort - TREIBJAGD

Neuer Falke-Tatort von Benjamin Hessler und Florian Oeller: Die Bürger im Hamburger Stadtteil Neugraben leiden seit langem unter einer Einbruchsserie. Sie leben in Angst, trotz der Sonderkommission gegen organisierte...

Neuer Falke-Tatort von Benjamin Hessler und Florian Oeller: Die Bürger im Hamburger Stadtteil Neugraben leiden seit langem unter einer Einbruchsserie. Sie leben in Angst, trotz der Sonderkommission gegen organisierte Einbruchsbanden, für die auch die Kommissare Thorsten Falke und Julia Grosz tätig sind. Als ein junger Mann bei einem Einbruchsversuch auf frischer Tat vom Besitzer eines Einfamilienhauses erschossen wird, scheint der Fall klar: Der Einbrecher hatte eine Waffe bei sich, und der Anwohner handelte in Notwehr. Doch Falke und Grosz haben ein ungutes Gefühl, denn die Waffe des Einbrechers entpuppt sich als Attrappe. Zudem scheint ein Komplize am Tatort gewesen zu sein, der jetzt auf der Flucht ist. Regie führt Samira Radsi.

>>>Tatort: TREIBJAGD

Drehbuch: Benjamin Hessler und Florian Oeller
Regie: Samira Radsi
Produktion: Wüste Medien/NDR
Mit: Wotan Wilke Möhring, Franziska Weisz, Andreas Lust, Jörg Pose, Sascha Nathan, Michelle Barthel, Levin Liam u.a.

Erstsendung: 18. November | ARD | 20.15 h
zeitgleich in ORF 2 und SF 1

Literaturagentur

Rolf-Bernhard Essig erhält den Walter-Serner-Preis

kulturradio und das Literaturhaus Berlin vergeben den Walter-Serner-Preis in diesem Jahr an die Schriftstellerin Isabella Straub für ihre Geschichte "Sibirien" und einen Sonderpreis an Autor Rolf-Bernhard Essig für...

CHOREOGRAFIE

"Choreograph des Jahres"

... ist Richard Siegal in Italien, ausgezeichnet mit einem Premio Danza & Danza 2017. Das Gastspiel seines Ballet of Difference mit dem Programm MY GENERATION bezeichnete das führende italienische Fachmagazin als...

BUCHVERLAG

Ivana Sajko diskutiert mit Frank-Walter Steinmeier und Stefan Hertmans

Unter dem Titel "Vom Dafürhalten. Wie wir die Freiheit in stürmischen Zeiten verteidigen" wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 10.10. zur feierlichen Eröffnung des Frankfurt Pavillons auf der diesjährigen...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Sa
24
Nov
Staatsschauspiel Dresden
EIN SOMMERNACHTSTRAUM *
R: Friederike Heller
Sa
24
Nov
Staatstheater Stuttgart
ROMEO UND JULIA *
von William Shakespeare
Deutsch von Sven-Eric Bechtolf und Wolfgang Wiens
R: Oliver Frljic
So
25
Nov
GbR Känguru Lux, Mertesdorf
SPATZ FRITZ *
R: Florian Burg
Mo
26
Nov
Studio Hrdinu, Prag (CZ)
BLAUBART - HOFFNUNG DER FRAUEN *
R: J. Horák a M. Pechoucek
Mo
26
Nov
SPREEWALDKRIMI 11 - TöDLICHE HEIMKEHR *
Drehbuch von Thomas Kirchner
Regie: Jan Fehse
ZDF | 20:15 h