Karl Otto MühlHerman Van De WijdevenFreek MariënChristian SchillerHansjörg SchneiderEsther BernstorffMalte KreutzfeldtJasmina Maria WesolowskiHilde LermannSabine BrodersenBoris PfeifferFelix HubyKarl Heinz ZubrodHorst Wolf MüllerOliver Schütte

THEATERVERLAG

Kevin Rittberger über "Schutzsuchende"

1883 havariert das deutsche Auswandererschiff Cimbria auf dem Weg nach New York, mehr als 400 Menschen sterben. Im Zuge dreier deutscher "Auswanderungswellen" im 19. Jahrhundert verlassen insgesamt über eine Million...

MEDIENAGENTUR

Publikumspreis für WACKERSDORF

WACKERSDORF, Gernot Krääs Kinofilm über die Auseinandersetzungen in den 1980er Jahren um die geplante atomare Wiederaufbereitungsanlage in der Opferpfalz, hat den den Bayern 2- und SZ-Publikumspreis beim Filmfest München...

WACKERSDORF, Gernot Krääs Kinofilm über die Auseinandersetzungen in den 1980er Jahren um die geplante atomare Wiederaufbereitungsanlage in der Opferpfalz, hat den den Bayern 2- und SZ-Publikumspreis beim Filmfest München erhalten. Gernot Krää schrieb das Drehbuch zusammen mit Regisseur Oliver Haffner in der Produktion if..,productions (Prod.: Ingo Fliess). Im September startet der Film im Kino.

>>>Publikumspreis für WACKERSDORF

Literaturagentur

Florian Wacker erhält den Robert-Gernhardt-Preis 2018

Herzlichen Glückwunsch, Florian Wacker! Gemeinsam mit Julia Wolf erhält der Frankfurter Autor den Robert-Gernhardt-Preis 2018. Florian Wacker wird für sein neues Romanprojekt "Dikson" geehrt. Es erzählt vom...

CHOREOGRAFIE

"Choreograph des Jahres"

... ist Richard Siegal in Italien, ausgezeichnet mit einem Premio Danza & Danza 2017. Das Gastspiel seines Ballet of Difference mit dem Programm MY GENERATION bezeichnete das führende italienische Fachmagazin als...

BUCHVERLAG

Buchvorschau Herbst 2018

Die Herbstvorschau (PDF-Datei, 749 KB) ist da - mit den neuen Theaterbibliotheks-Bänden VÖGEL von Wajdi Mouawad und MINENFELD von Lola Arias, den neuen REVOLVER-Bänden 38 und 39, sowie einem Schwerpunkt zum Buchmesse-Gastland...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
So
29
Jul
ONAGER - TRAURIGE TIERE
Eigenproduktion
Hörspiel von Hermann Bohlen
Mi
01
Aug
TOD IM HÄCKSLER
aus der Reihe "Tatort"
Drehbuch von Stefan Dähnert
SWR | 22:00 h
Do
02
Aug
BIS UNTER DIE HAUT
aus der Reihe Polizeiruf 110
Drehbuch von Rudi Bergmann und Rolf Silber
rbb | 22:20 h
Fr
03
Aug
Volksschauspiele Ötigheim
DER NAME DER ROSE *
von Umberto Eco
in einer Fassung von Claus J. Frankl
R: Rebekka Stanzel
Sa
04
Aug
BIENZLE UND DAS DOPPELSPIEL
aus der Reihe "Tatort"
Drehbuch von Felix Huby und Joachim S. Nelson
SWR | 20:15 h