Kirstin Von GlasowKhyana El BitarKarl Heinz OttEnver HusicicEster AmramiBarbara BuriFriedrich Karl WaechterWalter AdlerFrank Patrick SteckelAnne WildPaula Bettina MaderLuise RistHorst LaubeDejan DukovskiSimon Werle

50 Jahre VERLAG DER AUTOREN

 

Nächste Veranstaltung:

 

FILM AUS PAPIER // Drehbuchlesung

 

Montag, den 25.2.2019 um 19:30

weiterlesen »  

THEATERVERLAG

Neu: ODA UND DAS PFERD DER GÖTTER von Ingeborg von Zadow

Wenn Odette groß ist, wird sie einmal Oda heißen und die mächtigste Göttin sein weit und breit. Aber bis dahin ist es noch ziemlich lange hin. Jetzt nämlich ist Odette klein und allein, und alles andere als mächtig. Nicht...

MEDIENAGENTUR

ZEITSCHIFF UNICORN: FLUCHT NACH PEPPERLAND bei NDR Mikado

Zum Abschluss der bundesweiten Tournee mit ihrem Hörspiel sind Martin Bolik und Teile seines Teams am 24. Februar zu Gast beim NDR in einem Feature mit Interviews und Hörspielausschnitten. Die Sendung präsentiert spannende...

Zum Abschluss der bundesweiten Tournee mit ihrem Hörspiel sind Martin Bolik und Teile seines Teams am 24. Februar zu Gast beim NDR in einem Feature mit Interviews und Hörspielausschnitten. Die Sendung präsentiert spannende Szenen aus FLUCHT NACH PEPPERLAND und Autor und Produzent Martin Bolik sowie zwei mitwirkende Kinder erzählen von der Produktion. 

24. Februar | NDR Mikado | 15.00 h

>>>AUF NACH PEPPERLAND im NDR

Literaturagentur

SCHÄFCHEN IM TROCKENEN für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert

Anke Stellings Roman SCHÄFCHEN IM TROCKENEN (Verbrecher Verlag) ist unter den fünf in der Sparte "Belletristik" für den Preis der Leipziger Buchmesse nominierten Titeln. Die Jury: "In Anke Stellings Roman einer...

CHOREOGRAFIE

"Choreograph des Jahres"

... ist Richard Siegal in Italien, ausgezeichnet mit einem Premio Danza & Danza 2017. Das Gastspiel seines Ballet of Difference mit dem Programm MY GENERATION bezeichnete das führende italienische Fachmagazin als...

BUCHVERLAG

"Silberner Bär" für Angela Schanelec

Die Filmemacherin und Theaterübersetzerin Angela Schanelecs erhielt den Silbernen Bären der diesjährigen Berlinale für ihren Film ICH WAR ZUHAUSE, ABER: die Geschichte eines 13-jährigen Jungen, der für eine Woche verschwindet....

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine