Mareille KleinKhyana El BitarStefan WipplingerFrauke SchefflerRolf KemnitzerHeinz SchwarzingerFrank WedekindChristoph BuschLilly AxsterKnut MiersweNora KhuonHolly Jane RahlensKoos TerpstraBenjamin HesslerTim Krohn

50 Jahre VERLAG DER AUTOREN

 

Nächste Veranstaltung:

 

Kriminacht

Lesung & Diskussion

Montag, 11.11.2019, 19:30 (Einlass: 19:00)

 

Alte Textilfabrik, Taunusstraße 19

Eintritt frei. Anmeldung unter jubel[at]verlagderautoren.de

    

In Kooperation mit

 

Mit: Matthias Altenburg, Oliver Bottini, André Georgi, Hans-Henner Hess, Martin Maurer


Absurd-komischer Regionalkrimi, historischer Krimi, Thriller oder Krimireihe: Mit fünf renommierten Krimiautoren des Verlags, die sich in ihren Büchern und Filmen in ganz unterschiedlicher Weise mit politisch-gesellschaftlichen Fragestellungen beschäftigen, sprechen wir darüber, welche Themen sie interessieren, wie sie bei der Auswahl vorgehen und wie sie Fiktionales mit realen Ereignissen verweben. Außerdem lesen die Autoren Ausschnitte aus aktuellen Werken.

mehr zur Jubiläums-Veranstaltungsreihe »  

THEATERVERLAG

Hans Magnus Enzensberger zum 90sten

"Jedesmal, wenn ein Buch mit einer Erfahrung zusammenstößt, kommt es zu einer produktiven Störung." HME, Über die Schwierigkeit und das Vergnügen, Molière zu übersetzen

 

Hans Magnus Enzensberger...

MEDIENAGENTUR

STELLA MENZEL UND DER GOLDENE FADEN beim Kinderhörspieltag

Holly-Jane Rahlens' neues Familienhörspiel wird seine Premiere beim Kinderhörspieltag im Rahmen der ARD-Hörspieltage in Karlsruhe feiern. Die RBB/NDR Produktion wird an Weihnachten erstmals im Radio gesendet.

Holly-Jane Rahlens' neues Familienhörspiel wird seine Premiere beim Kinderhörspieltag im Rahmen der ARD-Hörspieltage in Karlsruhe feiern. Die RBB/NDR Produktion wird an Weihnachten erstmals im Radio gesendet. Sie erzählt von einem Stoff, den Stellas russische Großmutter vor 100 Jahren zu einem edlen Wandvorhang verarbeitete und der im Laufe der Zeit vielfältige Verwendungen hatte und so in sich trägt, was seine Besitzerinnen erlebten. Er erzählt vom alten Russland, vom Berlin der 20er Jahre, von der Flucht der jüdischen Familie nach New York und ihrer Rückkehr nach dem Krieg. Das Hörspiel entstand nach dem gleichnamigen Roman von Holly-Jane Rahlens. Regie führt Leonhard Koppelmann.

>>>Kinderhörspieltag am 10. November in Karlsruhe

Literaturagentur

Förderung für Nathalie Schmids neuen Lyrikband

Nathalie Schmid wird für die Arbeit an ihrem neuen Gedichtband vom Aargauer Kuratorium mit einem Werkbeitrag in Höhe von 20.000 CHF gefördert - herzlichen Glückwunsch! In der Begründung der Jury heißt es: "Unter den...

CHOREOGRAFIE

Richard Siegal

Mit der Uraufführung von NEW OCEAN, co-produziert vom Muffatwerk München, beginnen Richard Siegal und Ballet of Difference die dauerhafte Kooperation mit dem Schauspiel Köln, wo Tanz fortan eine feste dritte Sparte...

BUCHVERLAG

Buchvorschau Frühjahr 2020

Die Frühjahrsvorschau 2020 (PDF-Datei, 228 KB) ist da - mit den neuen Theaterbibliotheks-Bänden AUS DEM SCHATTEN: THIAROYE von Alexandra Badea und SATELLITEN AM NACHTHIMMEL / RUNTER AUF NULL von Kristofer Grønskag, sowie dem...

ÜBER UNS

Zeitgenössisch.

 

Unabhängig.

 

Wesentlich.

Termine
Di
12
Nov
DIE AUSERWäHLTEN
Drehbuch von Sylvia Leuker und Benedikt Röskau
Regie: Christoph Röhl
22:10 h
Mi
13
Nov
DER HAFENPASTOR UND DAS BLAUE VOM HIMMEL
Drehbuch von Stefan Wild
ARD | 01:55 h
Mi
13
Nov
WILSBERG - GEGEN DEN STROM
Drehbuch von Khyana el Bitar, Matthias Keilich und Ecki Ziedrich
Regie: Michael Schneider
ZDFneo | 20:15 h
Fr
15
Nov
Niederdeutsche Bühne Flensburg
DER FROSCHKöNIG *
R: Elmar Thalmann
Fr
15
Nov
DER KRIMINALIST: DIE RICHTERIN *
Drehbuch von Jan Cronauer und Krystof Zlatnik
ZDF | 20:15 h