Bücher

Morgenland

Morgenland

Frida reist nach Serbien, um Flüchtlinge an der ungarischen Grenze zu unterstützen. Dort begegnet sie Ali, der keine Lust auf Mitleid hat. Sie ist fest entschlossen, gemeinsam mit ihm die Grenze zu überqueren und Richtung Westen zu reisen. «Too dangerous», meint Ali, «there is no room for love on the run.»