Bücher

Theaterteksten

Theaterteksten

von Hugo Claus, Josse de Pauw, Jan Fabre, Judith Herzberg, Gerardjan Rijnders, Frans Strijards und Karst Woudstra

Herausgegeben von Alex Alex Mallems und Paul Binnerts

Experimentierfreudig, provokativ und ausgesprochen vielfältig - so zeigt sich das neue Theater aus Flandern und den Niederlanden. Die bedeutendsten Autoren, die wichtigsten Stücke, hier sind sie versammelt.

INHALT:
Hugo Claus, "Zu Hause". Jan Fabre, "Fälschung wie sie ist, unverfälscht". Judith Herzberg, "Leas Hochzeit". Josse De Pauw, "Ward Comblez". Geradjan Rijnders, "Silikon - Pick-up - Schnickschnack". Frans Strijards, "Gespräche über G.". Karst Woudstra, "Ein schwarzer Pole".
512 Seiten. broschiert. 22€
ISBN: 978-3-88661-146-1