Bücher

Das stille Grauen eines Wintertages in Ostende / Strand

Das stille Grauen eines Wintertages in Ostende / Strand

von Karst Woudstra
Deutsch von Barbara Buri
DAS STILLE GRAUEN EINES WINTERTAGES IN OSTENDE beginnt als ein scheinbar idyllisches Sommervergnügen: Der Theaterdirektor Melchior tröstet sich über seine Erfolglosigkeit hinweg, indem er mit seinen widerstrebenden Geschwistern und einigen Hausgästen in seiner Ferienvilla immer neue Theaterstücke einstudiert. Doch hinter dem anfänglich komischen Spiel kommen allmählich die komplizierten Beziehungen zum Vorschein, die die Sommergäste miteinander verbinden: Intrigen, Eifersüchteleien, gefährliche Liebschaften und verborgene Sehnsüchte. Ein magisches Vexierspiel mit der Verwechselbarkeit von Kunst und Leben.

Auch STRAND ist ein Sommerstück. Es zeigt sechs junge Leute in einer leichtfüßigen und zugleich melancholischen Ferienkomödie. Ein angehender Filmregisseur will mit seinen beiden Schwestern und ein paar Gästen einen Film drehen. 'Kleine Schikanen und eine große Liebe' - darum soll es gehen, und dazu manipuliert der Regisseur die Beteiligten nach Herzenslust.
180 Seiten. broschiert. 14€
ISBN: 978-3-88661-172-0