Bücher

Sganarelle oder Die eingebildete Kränkung

Sganarelle oder Die eingebildete Kränkung

von Molière
Deutsch von Simon Werle
Schauplatz: ein kleiner Platz im Freien. Eine junge Frau verliert vor Schreck darüber, dass ihr Vater sie an einen anderen verheiraten will, ein Medaillon mit dem Bildnis ihres Geliebten. Damit nimmt eine rasante Verwechslungs- und Eifersuchtskomödie ihren Lauf, die Elemente der Commedia dell'Arte und der berühmten Molière'schen Charakterkomödien vereint.
Der SGARANELLE ist eine frühe, noch unter dem Einfluss der italienischen Commedia dell’Arte entstandene Komödie Molières. Dieser Einfluss lässt sich auch bei Werles bearbeiteter Fassung nicht leugnen, aber im Unterschied zum Original hat er die Titelfigur aus dem starren Muster entlassen, ihr mehr Fleisch und damit einen ausgeprägten Charakter gegeben, ganz im Geist der späteren meisterhaften Charakterkomödien Molières.
0€