© Anita Schiffer Fuchs

Ludwig Fels

geboren 1946 in Treuchtlingen, arbeitete nach einer Malerlehre als Packer und Hilfsarbeiter, lebt seit 1973 als freier Autor zunächst in Nürnberg, heute in Wien.

Auszeichnungen (Auswahl):

2011 Wolfram-von-Eschenbach-Preis
2009 Literaturpreis der Wilhelm und Christine Hirschmann-Stiftung
2004 Wolfgang-Koeppen-Preis
2000 Elias-Canetti-Stipendium
2000 Otto Braun-Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung
1999 Jahresstipendium des Deutschen Literaturfonds
1992 Kranichsteiner Literaturpreis
1991 Hamburger Stipendium
1990 Andreas-Reischek-Preis
1990 Stipendium des Deutschen Literaturfonds
1989 Stadtschreiber der Stadt Otterndorf
1989 Fördergabe des Schillerpreises
1989 Hörspiel des Monats
1987 Villa-Massimo-Stipendium
1985/86 Stadtschreiber von Bergen
1984 Hörspiel des Monats
1983 Hans-Fallada-Preis der Stadt Neumünster
1981 Kulturpreis der Stadt Nürnberg
1979 Leonce-und-Lena-Preis der Stadt Darmstadt
1979 Preis des Literaturmagazins des Südwestfunks
1974 Förderungspreis der Stadt Nürnberg


Werke

Bitte wählen Sie eine Kategorie aus, um die Werke der Autorin / des Autors anzuzeigen.