Sven SeverinCristina GottfridssonPeter StrippChristian Ulrich BachJohanna StuttmannJoachim RobbrechtFranca RameKlaus GietingerBoris PfeifferEmily AtefIngrid KalteneggerNina WerthFelicitas KornChristophe PelletSabine Thiesler
 
Silvia Wolkan
Silvia Wolkan wurde 1980 in Oberstdorf geboren. Sie lebt und arbeitet in München. Sie hat am Deutschen Literaturinstitut Leipzig Prosa und Dramatik/neue Medien studiert. 2006 schloss sie ihr Studium in Leipzig erfolgreich ab und nahm im selben Jahr ein Drehbuchstudium an der Hochschule für Fernsehen und Film München auf. Dort absolvierte sie unter anderem zahlreiche Workshops bei Hans-Christian Schmid und Bernd Lange. An der Münchner Filmhochschule wurde auch ihr Interesse am Dokumentarfilm geweckt. 2011 arbeitete sie als Co-Autorin bei dem international erfolgreichen Dokumentarfilm „Schildkrötenwut“ von Pary El-Qalqili mit, der zahlreiche Preise gewann und 2012 ins Kino kam. Von 2011-2012 arbeitete sie als Drehbuchlektorin für PROKINO. Neben ihren Drehbüchern schreibt sie weiterhin Prosa und veröffentlichte einige Prosatexte in Literaturzeitschriften, u.a. in der Zeitschrift MANUSKRIPTE.

Auszeichnungen:

2007 Stipendiatin der Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung
2008 Stipendiatin des 12. Klagenfurter Literaturkurses 2008.
2011 Newcomerpreis Literaturwettbewerb Wartholz
Silvia Wolkan »