Stef DriezenBernd SchroederThomas OberenderRik Van Den BosWolfgang WiensEsther BernstorffGustav ErnstSabina GrönerSonia AntinoriRudi BekaertJohannes HonigmannCarola M. LowitzHorst LaubeNiko Von GlasowRuth Toma
© Anna Kohlschütter
Peter Stripp
Geboren 1935 in Berlin, studierte Grafikdesign und Malerei an der Akademie der Künste in Berlin. Von 1963 bis 1971 war er als freier Hörspielautor vor allem für den WDR tätig. 1972 wechselte er als Drehbuchautor zum Film. Er schrieb den Roman und das Drehbuch zu der Fernsehserie ROTE ERDE. Peter Stripp starb 2013 in Berlin.

Auszeichnungen:

1974 Adolf-Grimme-Preis in Gold
Peter Stripp »