Matthias AltenburgKoos TerpstraGudrun SchuryVanja IsacsonFlorian EichingerFriedrich Karl WaechterKevin RittbergerAnn Kristin ReyelsUrs BühlerMarkus BotheMichael DrukerPeter HathazySandra SchröderWajdi MouawadGert Loschütz
 
Katharina Reschke
Geboren 1968 in Mülheim an der Ruhr. Studium der Germanistik und Romanistik in Köln, und Filmausbildung u.a. an der New York Filmacademy. 1996-98 freie Filmreferentin KunstSalon Köln e.V.. Danach Arbeit als Dramaturgin (u.a. bei der Winterakademie, Script House/ Script Lab). Seit 1999 freie Drehbuchautorin. Seit 2011 auch Autorin von Romanen.
Katharina Reschke lebt in Berlin.

www.katharinareschke.de

Buchveröffentlichungen:
Roxy Sauerteig - das vierte Obergeheimnis links. Baumhaus, 2012
Roxy Sauerteig – Alles löst sich in Luft auf. Baumhaus, 2013
Morlot - Detektive schlafen nie. Boje, 2014
Roxy Sauerteig - Gib Affen keinen Zucker. Baumhaus, 2015
Björn, das Büffelschaf. Boje, 2016

Auszeichnungen:

Für "Curry ist nichts für Schwächlinge"
2017 Drehbuchförderung MDM
Für "Monster Mia":
2015 FFA Drehbuchförderung
Für Tilda & Münchhausen:
2015 Nominierung für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis
Für "Das Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland":
2008 Hessischer Drehbuchpreis
2009 Nominierung für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis
2011 Kindertiger
Für "Hanni und Nanni": Nominierung weißer Elefant 2010
Für "Vorsicht – kein Engel!"
2003 Nominierung der Folge sechs für den Goldenen Spatz und den Erich Kästner-Preis
"Writer in residence“ am Grinnell College, Iowa/USA (2003 und 2009)
Katharina Reschke »