Wolfgang WiensKarl Heinz OttMarianne WendtHerman Van De WijdevenDea LoherWolfgang StauchKoos TerpstraUwe LützenJoachim RobbrechtHagen WinterhoffMoni PortFriedrich Karl WaechterRoel AdamAnne KrügerEleni Ampelakiotou
© Gerhard Kassner
Katharina Reschke
Geboren 1968 in Mülheim an der Ruhr. Studium der Germanistik und Romanistik in Köln, und Filmausbildung u.a. an der New York Filmacademy. 1996-98 freie Filmreferentin KunstSalon Köln e.V.. Danach Arbeit als Dramaturgin (u.a. bei der Winterakademie, Script House/ Script Lab). Seit 1999 freie Drehbuchautorin. Seit 2011 auch Autorin von Romanen.
Katharina Reschke lebt in Berlin.

www.katharinareschke.de

Buchveröffentlichungen:
Roxy Sauerteig - das vierte Obergeheimnis links. Baumhaus, 2012
Roxy Sauerteig – Alles löst sich in Luft auf. Baumhaus, 2013
Morlot - Detektive schlafen nie. Boje, 2014
Roxy Sauerteig - Gib Affen keinen Zucker. Baumhaus, 2015
Björn, das Büffelschaf. Boje, 2016

Auszeichnungen:

Für "Curry ist nichts für Schwächlinge"
2017 Drehbuchförderung MDM
Für "Monster Mia":
2015 FFA Drehbuchförderung
Für Tilda & Münchhausen:
2015 Nominierung für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis
Für "Das Das Sandmännchen - Abenteuer im Traumland":
2008 Hessischer Drehbuchpreis
2009 Nominierung für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis
2011 Kindertiger
Für "Hanni und Nanni": Nominierung weißer Elefant 2010
Für "Vorsicht – kein Engel!"
2003 Nominierung der Folge sechs für den Goldenen Spatz und den Erich Kästner-Preis
"Writer in residence“ am Grinnell College, Iowa/USA (2003 und 2009)
Katharina Reschke »