Wajdi MouawadSusanne SchmidtDörte FrankeThomas KnaufJürgen LodemannMart KivastikKarl Otto MühlEdgar ReitzEsther BernstorffUlrich HubMartin SperrJohn ClancyKhyana El BitarAd De BontUlli Stephan
 
Alexandre Dumas d. J.
Geboren 1824 als unehelicher Sohn von Alexandre Dumas dem Älteren und einer Näherin. Französischer Romanschriftsteller und Dramatiker. Er gilt als einer der Begründer des Gesellschaftsdramas, der sich insbesondere mit den Rechten und der sozialen Funktion von Frauen auseinandersetzte. So auch in seinem berühmtesten Werk, "Die Kameliendame". Alexandre Dumas der Jüngere starb 1895 in Marly-le-Roi.
Alexandre Dumas d. J. »