Gert JonkeDoris WirthFrauke SchefflerNina PourlakKarin KaciAndreas JungwirthClaudius LuenstedtThomas KnaufGert LoschützAlexander SteverKerstin HöckelSusanne GeorgeLuk PercevalTitus SelgeMarianne Wendt
Lilly Axster
geboren 1963 in Düsseldorf, lebt in Wien. Ein Stück über Kindheit im Ghetto, für Kinder geschrieben, von Kindern zu spielen – das hatte es bis dato nicht gegeben: Lilly Axster war Ende zwanzig, als sie mit DOCH EINEN SCHMETTERLING HAB ICH HIER NICHT GESEHEN schlagartig bekannt wurde. Ihre mehr als ein Dutzend Theaterstücke für Kinder und Jugendliche stehen für die Vereinigung von Poesie und Problem. Daneben schreibt sie auch Stücke für Erwachsene. Lilly Axster war Regisseurin und Hausautorin am Wiener Theater der Jugend und leitet seit 1992 zusammen mit Corinne Eckenstein das Theater Foxfire.

Auszeichnungen:

1988 Kathrin-Türks-Preis der Stadt Dinslaken
1990 Baden-Württembergischer Autorenpreis
1994 Kathrin-Türks-Preis der Stadt Dinslaken
1995 Baden-Württembergischer Autorenpreis
1997 Fördergabe zum Künstlerinnenpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für Dramatik
2001 Deutsch-Niederländischer Theaterpreis
2004 Wiener Kinderbuchpreis
2004 Österreichischer Kinderbuchpreis
2006 Österreichischer Kinderbuchpreis
2008 Wiener Kinderbuchpreis
2008 Österreichischer Kinderbuchpreis
2009 Stella Theaterpreis für besondere künstlerische Impulse
2012 Preis des Stückewettbewerbs von tjg.theater junge generation und PLATFORM 11+
2013 Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis
Lilly Axster »