Otto Waalkes
geboren 1948 in Emden, ist ein ostfriesisch-deutscher Komiker, Comiczeichner, Sänger und Schauspieler. 2004 erreichte sein Film 7 ZWERGE – MÄNNER ALLEIN IM WALD fast sieben Millionen Zuschauer in den deutschen Kinos; das Drehbuch entwickelte er gemeinsam mit Bernd Eilert, ebenso die Bühnenfassung.
geboren 1948 in Emden, ist ein ostfriesisch-deutscher Komiker, Comiczeichner, Sänger und Schauspieler. 2004 erreichte sein Film 7 ZWERGE – MÄNNER ALLEIN IM WALD fast sieben Millionen Zuschauer in den deutschen Kinos; das Drehbuch entwickelte er gemeinsam mit Bernd Eilert, ebenso die Bühnenfassung.
 
Otto Waalkes »
Theaterstücke (1)
7 Zwerge - Männer allein im Wald
Zusammen mit Bernd Eilert
nach dem gleichnamigen Film
von Bernd Eilert und Otto Waalkes
UA: Freilichtbühne Mannheim, 16.6.2012. R: Holger Ohm
Bernd Eilert und Otto Waalkes, die beiden Autoren des Films 7 ZWERGE – MÄNNER ALLEIN IM WALD, haben eine Bühnenfassung ihres großen Comedy-Erfolges (über 7 Mio. Zuschauer, Deutscher Comedypreis, "Goldene Leinwand") geschrieben: Hinter den sieben Bergen lebt die wohl berühmteste Männer-WG der Welt: die 7 Zwerge. Sie sind fest davon überzeugt, dass sie ein wunderbares Leben führen: frisch, frech, fröhlich, frei und natürlich ohne Frauen. Bis Schneewittchen auf der Flucht vor der bösen Königin vorbeikommt. Kein Zwerg kann dem Charme des Mädchens widerstehen. Gerade als sie sich an ein Zusammenleben gewöhnt haben, entführt die böse Königin ihre Konkurrentin und plant eine öffentliche Verunstaltung. Natürlich muss Schneewittchen gerettet werden. Damit stehen die Zwerge vor einer großen Bewährungsprobe; sie müssen hinaus aus dem Wald und hinein ins Abenteuer. Ideal auch fürs Freilichttheater!
2D-11H
2D-11H