Philip Waechter

Geboren 1968 in Frankfurt am Main. Auf das Abitur 1988 folgte zunächst der Zivildienst, dann das Studium des Kommunikationsdesigns mit dem Schwerpunkt Illustration an der Fachhochschule Mainz unter anderem bei Professor Albrecht Rissler. Abschluss mit Diplom 1996. Bereits 1995 erste Buchveröffentlichung. Seither für verschiedene Buchverlage tätig. Lebt heute als freier Zeichner in Frankfurt am Main und hat 1999 mit anderen Künstlerinnen und Künstlern die Ateliergemeinschaft LABOR gegründet. weiterlesen »

Geboren 1968 in Frankfurt am Main. Auf das Abitur 1988 folgte zunächst der Zivildienst, dann das Studium des Kommunikationsdesigns mit dem Schwerpunkt Illustration an der Fachhochschule Mainz unter anderem bei Professor Albrecht Rissler. Abschluss mit Diplom 1996. Bereits 1995 erste Buchveröffentlichung. Seither für verschiedene Buchverlage tätig. Lebt heute als freier Zeichner in Frankfurt am Main und hat 1999 mit anderen Künstlerinnen und Künstlern die Ateliergemeinschaft LABOR gegründet.
 
Philip Waechter »
Theaterstücke (1)
Der Krakeeler
Zusammen mit Moni Port
von Moni Port und Philip Waechter
UA: COMEDIA Theater Köln/Consol Theater Gelsenkirchen, 6.4.2013. R: Andrea Kramer
Helene liebt ihre Familie. Wäre nur ihr Vater nicht immer so furchtbar laut. Immerzu muss er schreien, kann nicht normal reden. Ein echter Krakeeler. Eines Tages reicht es Helene. Sie packt ihre Sachen und ihre Trompete und zieht in die Welt hinaus...

Der Verlag der Autoren vertritt die Stoffrechte für Bühnenumsetzungen des Bilderbuchs DER KRAKEELER (Beltz&Gelberg). Jedes Theater kann sich eine eigene Spielfassung einrichten.
Besetzung ad libitum
Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Besetzung ad libitum
Altersempfehlung: ab 4 Jahren