Börje Lindström
geboren 1952 in Vilhelmina (Schweden), lebt in Stockholm. Mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Preis der schwedischen ASSITEJ und dem Kindertheaterpreis der schwedischen Theaterkritik.
geboren 1952 in Vilhelmina (Schweden), lebt in Stockholm. Mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Preis der schwedischen ASSITEJ und dem Kindertheaterpreis der schwedischen Theaterkritik.
 
Börje Lindström »
Theaterstücke (7)
Acht Jahre (Atta ar)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Backa Teater, Göteborg, 1987.
DE: Staatstheater Braunschweig, 12.9.1992. R: Roland Bertschi
Drei Kinder lernen sich auf einem Spielplatz kennen, spielen zusammen, erfinden gemeinsam Geschichten und gehen wieder auseinander.
1D-2H
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
1D-2H
Altersempfehlung: ab 8 Jahren




Das Meer (Havet)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Folkteatern Göteborg, 1995.
Am Strand. Ein Junge schaut angestrengt aufs Meer. Ein Mädchen kommt dazu. Sie kennt sich mit dem Meer aus, sucht Muscheln. Der Junge ist traurig, er wartet auf seinen Großvater, der nicht tot sein darf, der zurückkommen soll aus dem Meer. Aber stattdessen wird ein Delphin an den Strand gespült. Langsam nehmen er und das Mädchen dem Jungen die Angst vor dem Meer und gleichzeitig seine Traurigkeit.
Börje Lindström erweist sich wieder einmal ein Meister der scheinbar einfachen, ganz und gar unspektakulären Form. DAS MEER ist ein kleines großes Stück über die wichtigen Fragen des Lebens.
1D-1H (+ 1 Delphin)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
1D-1H (+ 1 Delphin)
Altersempfehlung: ab 5 Jahren




Die richtige Nase (Smittan)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Örebro-Ensemble, 1980.
Das bestimmende Merkmal der Figuren in diesem Stück ist die Nase. Deren Form, ob lang oder kurz, wird zum Maßstab für gut oder schlecht, zum Kriterium dafür, wer als Außenseiter gilt und darum verfolgt werden darf - und wer nicht.
3D-3H
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
3D-3H
Altersempfehlung: ab 8 Jahren




Die verschwundene Königskrone (Den försvunna kungakronan)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Glädje och Sorg Stockholm, 5.10.1984.
DE: Thalia Theater Hamburg, 10.12.1988. R: Marina Wandruszka
Der König hat seine Krone verloren; wer sie findet, wird neuer König. Zwei unterschiedliche Brüder machen sich auf die Suche nach ihr.
5 D/H
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
5 D/H
Altersempfehlung: ab 6 Jahren




Einsam (Ensam)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Unga Riks, Vilhelmina, 1992.
DE: Wu Wei Theater Frankfurt, 5.10.1996. R: Andrea Maria Erl
Ein alter Mann, Strindberg, ist von aller Welt verlassen. Tagsüber schreibt er, denn er ist berühmt. Und abends wartet er, dass es endlich zehn Uhr wird. Dann geht er ins Bett. Doch eines Tages tritt ein junges Mädchen in sein Leben, das langsam all seine Widerstände überwindet und es schafft, ihn in die Welt zurückzuführen.
1D-1H
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
1D-1H
Altersempfehlung: ab 10 Jahren




Papa! (Papa)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Turteatern i Värmland, Karlstad, 12.10.1985.
In so einfühlsamen wie komischen Szenen beschreibt das Stück die komplizierte Beziehung eines Vaters zu seinem kleinen Sohn, wenn die Autorität ins Wanken gerät.
2D-2H
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
2D-2H
Altersempfehlung: ab 10 Jahren




Sprit (Sprit)
Deutsch von Dirk H. Fröse
von Börje Lindström
Aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse
UA: Unga Klara Teater Stockholm, 1978.
DE: Wittener Kinder- und Jugendtheater, 10.2.1987. R: Rolf Reiniger
Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Probleme eines Mädchens, dessen Mutter Alkoholikerin ist. Sie versucht, die Probleme, die sie bedrängen, vor ihren Freunden zu verstecken. Hilfe und Verständnis findet sie bei einem gleichaltrigen Freund.
2D-1H
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
2D-1H
Altersempfehlung: ab 10 Jahren