Frank Goosen
Frank Goosen lebt seit Mai 1966 in Bochum. Neben seinen erfolgreichen Romanen (darunter "Liegen Lernen", "Pokorny lacht" und zuletzt "So viel Zeit") hat er zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht und tourt mit seinen erfolgreichen Kabarettprogrammen (zuletzt "A 40") durch Deutschland. Zuletzt erschien bei Eichborn sein Fußballbuch "Weil Samstag ist". Er wohnt mit seiner Frau und zwei jungen Nachwuchshoffnungen des VfL am Stadtpark.
Frank Goosen lebt seit Mai 1966 in Bochum. Neben seinen erfolgreichen Romanen (darunter "Liegen Lernen", "Pokorny lacht" und zuletzt "So viel Zeit") hat er zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht und tourt mit seinen erfolgreichen Kabarettprogrammen (zuletzt "A 40") durch Deutschland. Zuletzt erschien bei Eichborn sein Fußballbuch "Weil Samstag ist". Er wohnt mit seiner Frau und zwei jungen Nachwuchshoffnungen des VfL am Stadtpark.
 
Frank Goosen »
Theaterstücke (1)
So viel Zeit
Roman von Frank Goosen
UA: Theater Oberhausen, 26.9.2014. R: Peter Carp
Sex & Drugs & Rock 'n Roll! Das war seit der Schulzeit der Traum von Konni, Thomas, Rainer und Bulle. Nun sind die vier in den besten Jahren. Außer ihren Doppelkopfabenden haben sie kaum noch etwas gemeinsam. Schicksalsschläge wie Scheidungen oder der Tod einer Partnerin haben sie ebenso hingenommen wie das tägliche Einerlei ihrer Affären und ihrer Jobs. Aber das kann es doch nicht gewesen sein. Wie wäre es, wenn sie ihren alten Freund Ole aus seinem Berliner Exil zurück nach Bochum holen und mit ihm den alten Jugendtraum wiederbeleben: als Rockband auf der Bühne zu stehen und die alten Seventies-Klassiker zu röhren? Und sie wissen auch schon, wo die größte Party steigen muss: auf dem Abi-Treffen, fünfundzwanzig Jahre danach.
Fünf über vierzig gründen eine Rockband. Und auf einmal hat ihre Freundschaft nicht nur eine gemeinsame Vergangenheit, sondern auch eine Zukunft. Eine Geschichte voller Musik und guter Laune, traurigen Wahrheiten und dem charmanten Beweis, dass Tony Parsons doch recht hat: Musik ist nicht dazu da, die Welt zu retten, Musik ist dazu da, dir das Leben zu retten.

Der Verlag der Autoren vertritt die Stoffrechte für Bühnenumsetzungen von SO VIEL ZEIT. Jedes Theater kann sich eine eigene Spielfassung nach dem Roman einrichten.
Besetzung ad libitum
Besetzung ad libitum
Das Werk ist in folgenden Mundartfassungen erhältlich:
1. So viel Zeit.