Agnès Desfosses
geboren 1947 in Paris. Sie war von 1980 bis 1989 Co-Direktorin der Compagnie Vague et Terre und danach ab 1990 Gründerin und Leiterin der Compagnie ACTA. Die Regisseurin, Autorin und Fotografin lebt in Villiers le Bel.

geboren 1947 in Paris. Sie war von 1980 bis 1989 Co-Direktorin der Compagnie Vague et Terre und danach ab 1990 Gründerin und Leiterin der Compagnie ACTA. Die Regisseurin, Autorin und Fotografin lebt in Villiers le Bel.

 
Agnès Desfosses »
Theaterstücke (1)
Unter dem Tisch (Sous la table)
Deutsch von Conny Frühauf
von Agnès Desfosses
Aus dem Französischen von Conny Frühauf
UA: Theater des Kindes, Linz, 4.5.2001. R: Waltraud Starck
Theater für die Allerkleinsten: Ein großer Meer-Schiff-Tisch ist der Mittelpunkt, rundherum platzieren sich die Gäste. Geschminkt treten sie die Reise an zum Unterwasserpalast von Meerjungfrau und Meerjungmann. Eine Fahrt ins Reich der Phantasie - zum Miterleben, Mitsehen, Mithören, Mitfühlen und Mitentdecken...
Agnès Desfosses hat in ihrem Stück für Kleinkinder nicht nur den zu spielenden Dialog der Figuren notiert, sondern zugleich einfühlsam beschrieben, welche Rolle die Kinder übernehmen, mit welchen Reaktionen Theatermacher, die UNTER DEM TISCH nachspielen wollen, zu rechnen haben, wie sie diese Reaktionen ins Spiel einbauen und die Kinder führen können.
1D-1H
Altersempfehlung: ab 1 Jahren
1D-1H
Altersempfehlung: ab 1 Jahren