Milena Baisch

geboren 1976 in Wuppertal, lebt in Berlin.
Die Autorin war gerade 20, als bereits ihr erstes Kinderbuch erschien: Freundschaftsgeschichten, dem rund 30 weitere folgen sollten. An der Drehbuch-Akademie der dffb studierte sie u.a. bei Mogens Rukov, Cunningham/Schlesinger, Dirk Ross und Felix Huby und gründete 2000 zusammen mit Ruth Rehmet eine Büro- und Schreibgemeinschaft. Im Team entstand auch der Film Valerie, der vielfach ausgezeichnet wurde.
 weiterlesen »

geboren 1976 in Wuppertal, lebt in Berlin.
Die Autorin war gerade 20, als bereits ihr erstes Kinderbuch erschien: Freundschaftsgeschichten, dem rund 30 weitere folgen sollten. An der Drehbuch-Akademie der dffb studierte sie u.a. bei Mogens Rukov, Cunningham/Schlesinger, Dirk Ross und Felix Huby und gründete 2000 zusammen mit Ruth Rehmet eine Büro- und Schreibgemeinschaft. Im Team entstand auch der Film Valerie, der vielfach ausgezeichnet wurde.

Auszeichnungen:

2014 Mülheimer KinderStückePreis für DIE PRINZESSIN UND DER PJÄR
2013 berliner kindertheaterpreis für DIE PRINZESSIN UND DER PJÄR
2012 Kinderhörspielpreis für ANTON TAUCHT AB
2011 Deutschen Jugendliteraturpreis
2002 Treatment Thesaurus der Autorenstiftung
 
Theaterstücke (18)
Anton macht's klar
nach ihrem gleichnamigen Kinderbuch




Anton taucht ab
von Milena Baisch
Milena Baisch erzählt in ihrem Kinderbuch "eine amüsante Geschichte über einen Jungen, der seine Schüchternheit und Ängste mit viel Coolness überdecken möchte." (Augsburger Allgemeine)

Zugegeben, Campingurlaub mit Oma und Opa ist nicht gerade das Coolste. Doch erst als Anton entdeckt, dass es keinen Swimmingpool gibt, sondern nur einen SEE, werden diese Ferien zum GAU (größtmöglich anzunehmender Unfall). Arschbomben und Köpper vom Badesteg machen wie all die anderen Kinder? In diese Ekelbrühe? Niemals! Zum Eigenbrödlerdasein verdammt und vor Langeweile vergehend, macht Anton schließlich eine Bekanntschaft der besonderen Art: mit einem Fisch. Und damit beginnt ein Ferienabenteuer, wie es sich Anton in seinen kühnsten Heldenfantasien nicht ausgemalt hat.

Der Verlag der Autoren vertritt die Stoffrechte für Bühnenumsetzungen von ANTON TAUCHT AB (Beltz Verlag). Jedes Theater kann sich eine eigene Spielfassung nach dem Kinderbuch einrichten.
Besetzung ad libitum
Besetzung ad libitum
Das Werk ist in folgenden Mundartfassungen erhältlich:
1. Anton taucht ab.
2. Anton macht's klar.




Anton taucht ab




AUF NEUEN PFADEN
Zusammen mit Ruth Rehmet
aus der Serie Hallo Robbie!




DER AUSREISSER
aus der Serie Hallo Robbie!




DIE KÜNDIGUNG (Vertragstitel: Kleine Unterschiede)
Zusammen mit Ruth Rehmet
aus der Serie Der Landarzt




Die Prinzessin und der Pjär
von Milena Baisch
UA: Grips Theater, Berlin, 5.10.2013. R: Grete Pagan
Lisasophie und Pierre gehen in die Klasse 6b. Lisa spielt Geige und ist überhaupt ein Musterkind. Pierre hat die letzte Chance auf eine Gymnasial-Empfehlung mit der letzten Mathearbeit vergeigt. Das Mädchenklo scheint ihm der beste Ort, die Arbeit endgültig verschwinden zu lassen. Dummerweise aber hat Lisasophie ihre Geige eben dort liegen gelassen. So kommt es, dass die beiden in der Schultoilette versehentlich eingeschlossen werden. Bis jetzt hatten Lisasophie und Pierre nicht viel miteinander zu tun. Zu ihrer Überraschung entdecken sie aufgrund ähnlicher Erfahrungen Verständnis für einander. Wie schwierig es doch ist, den Wünschen von Schule und Eltern gerecht zu werden, und dass sie beide unter dem gleichen Druck leiden. Gemeinsam hecken sie einen Plan aus, wie sie damit fertig werden können. Unsentimental und leicht beschreibt die Autorin das Entstehen einer Freundschaft.

Für DIE PRINZESSIN UND DER PJÄR wurde Milena Baisch mit dem KinderStückePreis bei den Mülheimer Theatertagen 2014 ausgezeichnet. "Milena Baisch enttäuscht mit Witz und dramaturgischer Raffinesse unsere vorschnellen Erwartungen", so die Jury.
1D-1H
1D-1H




Eine Frage des Vertrauens
Zusammen mit Ruth Rehmet
ein Folge der Serie Der Landarzt
Das Werk ist in folgenden Mundartfassungen erhältlich:
1. Eine Frage des Vertrauens.




Feuerfreunde
Konzept für eine Kinderfernsehserie
Das Werk ist in folgenden Mundartfassungen erhältlich:
1. Feuerfreunde .




GROSSE FISCHE, KLEINE FISCHE
Zusammen mit Ruth Rehmet
aus der Serie Hallo Robbie!