Norberto Ávila
geboren 1936 auf den Azoren. Studium der Theaterwissenschaft in Paris. Von 1973 bis 1974 war er Herausgeber einer Theaterzeitschrift. Von 1974 bis 1978 bekleidete er den Posten des Direktors der Theaterabteilung im portugiesischen Kulturministerium. Noberto Ávila lebt in Lissabon.
geboren 1936 auf den Azoren. Studium der Theaterwissenschaft in Paris. Von 1973 bis 1974 war er Herausgeber einer Theaterzeitschrift. Von 1974 bis 1978 bekleidete er den Posten des Direktors der Theaterabteilung im portugiesischen Kulturministerium. Noberto Ávila lebt in Lissabon.
 
Norberto Ávila »
Theaterstücke (2)
Die Insel des König Schlaf (A llha do Rei Sonno)
Deutsch von Gerhard Kelling
von Norberto Ávila
Deutsche Fassung von Gerhard Kelling
UA: Wuppertaler Bühnen, 3.12.1983. R: Sylvia Richter
Im Traum begibt sich Manuel auf die Insel des König Schlaf, der seinen Hofstaat malträtiert, weil er seit Monaten nicht mehr schlafen kann. Manuel heilt ihn von seiner Schlaflosigkeit.
2D-5H
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
2D-5H
Altersempfehlung: ab 6 Jahren




Hakims Geschichten (As Istórias do Hakim)
Deutsch von Thomas Brasch
von Norberto Ávila
Deutsche Fassung von Thomas Brasch
UA: Teatro Monumental, Lissabon, 1969.
DE: Staatstheater Schwerin, 8.8.1976. R: Horst Rehberg
Hakim, der Geschichtenerzähler, lebt in Furcht vor dem Kalifen, der ihn erst kaufen, dann ins Gefängnis sperren will. Mit Phantasie und List gelingt es Hakim, sich zu retten.
1D-5H
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
1D-5H
Altersempfehlung: ab 8 Jahren